Marketing-Geschäftsführer geht

Mayr trennt sich vom DSV

SID
Freitag, 21.12.2007 | 11:42 Uhr
Advertisement
National Rugby League
Live
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

München - Der Deutsche Skiverband und Marketing-Geschäftsführer Thomas Mayr gehen künftig getrennte Wege.

"Er möchte sich aus persönlichen Gründen verändern", bestätigte ein DSV-Sprecher einen Bericht der Tageszeitung "Münchner Merkur" sowie des Magazin "Sponsors". Die Probleme des DSV bei der Vergabe der Fernsehrechte in den vergangenen Monaten waren nach Verbands-Angaben nicht der Grund für die Trennung.

Der DSV hatte erst nach einer langen Hängepartie einen neuen TV- Partner für die Übertragung der in Deutschland stattfindenden Weltcups gefunden und dabei Millionen-Verluste hinnehmen müssen. Nach "Sponsors"-Angaben scheidet Mayr zum 30. Juni 2008 von seinem Amt aus. Er war neun Jahre für den Verband tätig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung