Tennis

Tennis - BMW Open 2019 in München: Tag 4 heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Am vierten Tag der BMW Open 2019 sind im Einzel wieder zwei deutsche Profis im Einsatz. Neben Rudolf Molleker spielt die deutsche Nummer Zwei, Philipp Kohlschreiber, heute auf dem Center Court.

Am heutigen Donnerstag steht der 4. Tag der BMW Open in München auf dem Programm. Hier erfahrt ihr, wo ihr das ATP-Turnier live im TV und im Livestream verfolgen könnt und welche Partien heute absolviert werden.

BMW Open live miterleben? Dann sichert euch noch heute den Gratismonat bei DAZN!

BMW Open 2019: Tag 4 heute live im TV und Livestream

Die erste Partie startet um 11 Uhr. Anschließend dauern die Partien den gesamten Tag über an.

Der Streaming-Dienst DAZN zeigt die Matsches auf dem Center Court des ATP-Turniers in München live. Am Mikrofon sitzen für euch die Kommentatoren Oliver Faßnacht und Uwe Senrau.

Neben Tennis, darunter auch Turniere der WTA, überträgt DAZN auch die besten Ligen aus den europäischen Top-Fußball, die Champions League, die Europa League, US-Sport, Motorsport und hochklassige UFC- und Box-Events. Das gesamte Angebot ist den ersten Monat kostenfrei verfügbar, danach werden monatlich 9,99 Euro fällig.

Hier könnt ihr euch den kostenlosen Probemonat auf DAZN sichern!

Außerdem übertragt der BR eine Partie pro Tag im TV und Livestream. Darüber hinaus ist das Turnier in München auch im Livestream auf ran.de zu sehen.

BMW Open in München heute live: Vorschau und deutsche Spieler

Auch am heutigen Donnerstag stehen bei der BMW Open deutsche Tennisprofis auf dem Platz: Phillip Kohlschreiber und Rudolf Molleker kämpfen um den Einzug ins Viertelfinale.

Während Kohlschreiber auf den Russen Karen Khachanov trifft muss Molleker gegen den Spanier Roberto Bautista Agut ran.

Der an eins gesetzte Alexander Zverev steht bereits im Viertelfinale und kommt erst am kommenden Freitag wieder zum Einsatz.

BMW Open 2019: Spielplan am 4. Turniertag

Zum ersten Einzelmatch mit deutsche Beteiligung kommt es voraussichtlich gegen 14 Uhr. Dort trifft Rudolf Molleker auf den Spanier Roberto Bautista Agut. Währenddessen findet auch ein Match eines rein deutschen Doppels statt. Phillip Kohlschreiber wird anschließend im Achtelfinale auf den Russen Khachanov treffen. Los geht's auf dem Center Court um 11 Uhr.

UhrzeitCenter CourtCourt 1
11 UhrGuido Pella (ARG) vs. Taro Daniel (JPN)Denys Molchanov (UKR) & Igor Zelenay vs. Cristian Garin (CHI) & Juan Ignacio Londero (IND)
Im AnschlussRudolf Molleker (GER) vs. Roberto Bautista Agut (ESP)Marcelo Demoliner (BRA) & Divij Sharan (IND) vs. Kevin Krawietz (GER) & Andreas Mies (GER)
Im AnschlussPhillipp Kohlschreiber vs. Karen Khachanov (RUS)Ken Skupski (GBR) & Neal Skupski (GBR) vs. Philipp Oswald (AUT) & Mate Pavic (CRO)
Im AnschlussDenis KUdla (USA) vs. Matteo Berrettini (ITA)Frederik Nielsen (DEN) & Tim Pütz (GER) vs. Artem Sitak (NZL) & Austin Krajicek (USA)

BMW Open 2019: Deutsche Teilnehmer und Top-Spieler

Neben vielen deutschen Spielern sind auch einige der Top-30-Akteure vertreten.

Unter anderem dabei sind:

  • Alexander Zverev (Deutschland)
  • Philipp Kohlschreiber (Deutschland)
  • Karen Kachanov (Russland/13)
  • Marco Cecchinato (Italien/17)
  • Roberto Bautista Agut (Spanien/21)
  • Diego Schwartzman (Argentinien/25)
  • Guido Pella (Argentinien/28)

BMW Open: Die Sieger der letzten Jahre

In den vergangenen drei Jahren gewannen stets deutsche Profis die BMW Open.

JahrSiegerNation
2018Alexander ZverevDeutschland
2017Alexander ZverevDeutschland
2016Philipp KohlschreiberDeutschland
2015Andy MurrayGroßbritannien
2014Martin KlizanSlowakei
2013Tommy HaasDeutschland
2012Philipp KohlschreiberDeutschland
2011Nikolai DavydenkoRussland
2010Mikhail YouzhnyRussland
2009Tomas BerdychTschechien
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung