Tennis

ATP-Masters Rom heute live: Alle Matches im TV, LIVESTREAM, LIVETICKER

Von SPOX
Die Bilanz von Rafael Nadal bei den Rom Open kann sich sehen lassen. Auf dem Foro Italico feierte der Sandplatzkönig von Mallorca bislang acht Titel. Letztes Jahr schlug der Spanier den Deutschen Alexander Zverev im Endspiel nach drei Sätzen.
© getty

Bei den ATP-Masters in Rom steht heute das Halbfinale auf dem Programm. Wir liefern euch einen Überblick zum anstehenden Halbfinal-Tag und verraten euch, wo die Live-Matches im TV oder Livestream zu sehen sind. Außerdem findet ihr hier alle Infos zum Liveticker der Rom Open 2019.

Am Sonntag wird im Finale der Sieger des ATP-Masters in Rom ermittelt.

ATP-Masters in Rom heute live: Anstehende Halbfinal-Matches

  • Die Halbfinal-Matches bei den Rom Open 2019 im Überblick:
UhrzeitHalbfinalist 1Halbfinalist 2Austragungsort
Stefanos TsitsipasRafael NadalCentrale
Novak Djokovic/Juan Martin Del PotroDiego SchwartzmanCentrale

ATP-Masters heute live: Übertragung im TV und im LIVESTREAM

Das ATP-Masters in Rom wird exklusiv vom Pay-TV-Sender Sky übertragen.

Mit der Live-Übertragung des ersten Halbfinal-Matches geht es ab 17.30 Uhr los. Die Übertragung des zweiten Halbfinal-Duells bei Sky ist für 19.55 Uhr angesetzt, der Beginn hängt aber von der Dauer des ersten Matches ab.

Sky strahlt die Matches jeweils auf Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD aus. Dabei hat Sky folgendes Personal im Einsatz:

  • Kommentatoren: Marcel Meinert, Toni Tomic, Adrian Grosser, Sascha Roos

Alle Sky-Kunden können die Live-Matches außerdem via Sky Go im Livestream abrufen.

ATP-Masters 2019 heute im LIVE-TICKER

SPOX hat ein breites Angebot an LIVE-TICKERN. So bieten wir euch beispielsweise zu allen Spielen der Bundesliga, 2. Liga und 3. Liga einen LIVE-TICKER an. Auch beide Halbfinal-Paarungen der ATP-Masters in Rom könnt ihr bei uns im LIVE-TICKER verfolgen.

Hier geht es zur Übersicht unserer LIVE-TICKER.

ATP-Masters, Rom Open 2019: Viertelfinal-Ergebnisse im Überblick

Nach dem überraschenden Achtelfinal-Einzug von Jan-Lennard Struff am Donnerstag und dessen Sieges über Marin Cilic reichte es nicht für den ganz großen Coup: In der Runde der besten 16 setzte sich der Japaner Kei Nishikori letztlich in drei Sätzen gegen Struff durch. Auch für Philipp Kohlschreiber war im Achtelfinale Schluss. Der Augsburger verlor nach 1:02 Stunden Spielzeit, glatt in zwei Sätzen gegen den Serben Novak Djokovic.

Am gestrigen Freitag stand dem 29-jährigen Japaner mit Diego Schwartzmann erneut ein ungesetzter Spieler im Masters-Viertelfinale gegenüber.

Das wohl spannendste Viertelfinal-Match am gestrigen Freitag war jedoch ein anderes. Im letzten Match kam es zum Duell des Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic und den Weltranglisten-Vierten Juan Martin Del Potro.

  • Alle Ergebnisse des gestrigen Viertelfinal-Tags bei den ATP-Masters in Rom:
RundeSpieler 1Spieler 2Ergebnis
ViertelfinaleDiego SchwartzmanKei Nishikori6:4 6:2
ViertelfinaleFernando VerdascoRafael Nadal4:6, 0:6
ViertelfinaleStefanos TsitsipasRoger FedererWalkover
ViertelfinaleNovak DjokovicJ. M. Del Potro

ATP-Tour 2019: Aktuelle Weltrangliste

  • ATP-Weltrangliste vor dem Masters in Rom:
RankingPlayerPoints
1Novak Djokovic12,115
2Rafael Nadal7,945
3Roger Federer5,770
4Dominic Thiem4,845
5Alexander Zverev4,745
6Kei Nishikori3,860
7Stefanos Tsitsipas3,790
8Kevin Anderson3,755
9Juan Martin del Potro3,145
10Marin Cilic3,025

Tennis in Rom heute live: WTA live auf DAZN

Während die ATP-Masters exklusiv auf Sky übertragen werden, zeigt DAZN das gleichzeitig stattfindende WTA-Turnier aus der italienischen Hauptstadt.

Sichert euch jetzt den DAZN-Gratismonat und seht das WTA-Halbfinale und -Finale bei den Rom Open 2019

auf DAZN.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung