Tennis

Indian Wells Masters 2019: Datum, Spiele, Übertragung im TV und Livestream

Von SPOX
Im Indian Wells Tennis Garden in Kalifornien finden die BNP Paribas Open statt.

Die Indian Wells Masters stehen vor der Tür. Was ihr alles über dieses WTA-Turnier wissen müsst und wo ihr die Spiele im TV und Livestream verfolgen könnt, erfahrt ihr hier bei SPOX.

Letztes Jahr gewann die Japanerin Naomi Osaka das Turnier, die derzeitige Nummer 1 der Welt.

Wo und wann finden die Indian Wells Masters statt?

Die BNP Paribas Open finden in Indian Wells, Kalifornien statt. Das Turnier findet vom 4. bis 17. März statt. In den Center Court im Indian Wells Tennis Garden passen rund 16.100 Zuschauer.

Die besten Spielerinnen der Welt konkurrieren um 1000 Weltranglistenpunkte für die Siegerin und insgesamt knapp neun Millionen Dollar Preisgeld. Auf die Siegerin wartet ein Preisgeld in Höhe von 1.354.010 Dollar (rund 1.200.000 Euro).

Zeitgleich findet in Indian Wells auch ein ATP-Masters-Turnier statt.

WTA Indian Wells Masters im TV und Livestream

Das WTA-Turnier Indian Wells Masters wird vom Streamingdienst DAZN übertragen, der die Rechte für die WTA-Turniere besitzt. Am Mittwoch, 6. März, überträgt DAZN ab 20 Uhr mit folgendem Personal:

  • Kommentatoren: Uwe Semrau, Oliver Fassnacht

Neben den WTA-Turnieren zeigt DAZN jede Menge anderer Sportarten. So gibt es die UEFA Champions League, UEFA Europa League, Premier League, Serie A, LaLiga und weitere Top-Ligen für die Fußballer unter euch. DAZN zeigt aber auch Boxen, UFC-Kämpfe, alle Major-Turniere im Darts, die NFL und NBA und noch vieles mehr. Und das alles für nur 9,99 Euro im Monat.

Sichere Dir jetzt deinen kostenlosen Probemonat und verfolge das WTA Turnier umsonst!

WTA BNP Paribas Open: Paarungen

Die Auslosung für das Damen-Turnier in Indian Wells hat einige potentielle Kracher mit sich gebracht. Venus Williams trifft in der ersten Runde auf Andrea Petkovic. Auch auf Titelverteidigerin Naomi Osaka und Angelique Kerber könnten bereits früh knifflige Partien warten.

Vorjahressiegerin Osaka trifft nach einem Freilos in der ersten Runde entweder auf Kristina Mladenovic oder Saisai Zheng. In der dritten Runde könnte sie auf Danielle Collins und danach auf Caroline Wozniacki treffen.

Andrea Petkovic bekommt es in der ersten Runde mit Venus Williams zu tun. Bei einem Weiterkommen würde in Runde zwei Petra Kvitova auf sie warten. In der Runde der letzten 16 könnte es zu einem Duell mit Julia Görges kommen.

Keine leichten Aufgaben hat Serena Williams zugelost bekommen. In der zweiten Runde könnte sie auf Victoria Azarenka und danach auf Garbine Muguruza treffen.

WTA-Turnier Indian Wells: Zeitplan

Durch die Zeitverschiebung finden viele Matches in der Nacht statt. Das Finale hingegen findet am Sonntag, 17. März um 21 Uhr deutscher Zeit statt.

RundeDatum (Ortszeit)
Qualifikation4./5. März
Runde der besten 1286./7. März
Runde der besten 648./9. März
Sechzehntelfinale10./11. März
Achtelfinale12. März
Viertelfinale13./14. März
Halbfinale15. März
Finale17. März

WTA Indian Wells Masters: Vorjahressiegerinnen

Naomi Osaka setzte sich im vergangenen Jahr gegen die Russin Daria Kasatkina mit 6:3 und 6:2 durch.

JahrSiegerinFinalistinErgebnis
2018Naomi OsakaDaria Kasatkina6:3, 6:2
2017Elena VesninaSvetlana Kuznetsova6:7, 7:5, 6:4
2016Victoria AzarenkaSerena Williams6:4, 6:4
2015Simona HalepJelena Jankovic2:6, 7:5, 6:4
2014Flavia PennettaAgnieszka Radwanska6:2, 6:1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung