WTA in Bastad: Siegemund gewinnt deutsches Duell

Halbfinale: Görges muss aufgeben

SID
Samstag, 23.07.2016 | 15:26 Uhr
Durch eine Aufgabe ihrer deutschen Gegnerin zieht Siegemund ins Finale ein
© getty

Laura Siegemund (Metzingen) hat das deutsche Halbfinale beim WTA-Turnier im schwedischen Bastad gegen Julia Görges (Bad Oldesloe) für sich entschieden und steht zum zweiten Mal in einem Finale auf der WTA-Tour.

Die an Position sechs gesetzte Siegemund profitierte beim Stand von 4:6, 6:3, 4:0 von der Aufgabe der Fed-Cup-Spielerin Görges.Im Endspiel des mit 250.000 Dollar dotierten Turniers trifft die 28-Jährige auf die Qualifikantin Katerina Siniakova (Tschechien), die sich gegen Titelverteidigerin Johanna Larsson aus Schweden mit 7:5, 6:1 durchsetzte.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Bereits in der Vorwoche hatte Siegemund das Semifinale in Bukarest erreicht, musste sich dort aber der Lettin Anastasija Sevastova geschlagen geben. Im April stand Siegemund in ihrem ersten WTA-Finale, war in Stuttgart gegen die Wimbledon-Finalistin Angelique Kerber (Kiel) aber chancenlos (4:6, 0:6).

Alles zur WTA-Tour

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung