Donnerstag, 05.03.2015

WTA-Trunier in Kuala Lumpur

Witthöft folgt Görges

Die deutsche Nachwuchshoffnung Carina Witthöft hat in Kuala Lumpur nach einem großen Kampf erstmals das Viertelfinale eines WTA-Turniers erreicht. Julia Görges dagegen machte es im Eiltempo.

Julia Görges brauchte für ihren Viertelfinal-Einzug nur eine Stunde
© getty
Julia Görges brauchte für ihren Viertelfinal-Einzug nur eine Stunde

Die Weltranglisten-65. aus Bad Oldesloe gewann gegen Kateryna Koslowa aus der Ukraine nach nur einer Stunde Spielzeit 6:1, 6:2 und trifft nun auf die Rumänin Alexandra Dulgheru, die sich zum Auftakt gegen Sabine Lisicki (Berlin/Nr. 2) durchgesetzt hatte.

Die 20 Jahre alte Witthöft setzte sich in der zweiten Runde des mit 250.000 Dollar dotierten Turniers mit 7:6 (7:3), 6:0 gegen die an Nummer fünf gesetzte Tschechin Klara Koulakova durch. Dort trifft sie am Freitag auf die topgesetzte Dänin Caroline Wozniacki.

Carina Witthöft erlebte im ersten Satz eine Berg- und Talfahrt. Nach einer 5:2-Führung verlor der Youngster die Kontrolle über das Spiel und lag nach zwei Breaks plötzlich 5:6 zurück. Doch Witthöft kämpfte sich zurück und entschied den Tiebreak klar für sich. Im zweiten Durchgang machte sie dann mit ihrer Gegnerin kurzen Prozess.

Die aktuelle WTA-Weltrangliste


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.