WTA-Turnier in Limoges

Witthöft erreicht Achtelfinale

SID
Montag, 03.11.2014 | 17:10 Uhr
Carina Witthöft hat in Limoges das Achtelfinale erreicht
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale

Nachwuchshoffnung Carina Witthöft (Hamburg) hat erstmals das Achtelfinale eines WTA-Turniers erreicht. Bei der mit 125.000 Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung im französischen Limoges besiegte die 19-Jährige in der ersten Runde die Spanierin Lara Arruabarrena mit 6:3, 7:5.

Annika Beck hingegen hat zwei Wochen nach ihrem ersten Turniersieg auf der WTA-Tour einen Rückschlag erlitten. Die 20-Jährige schied in Limoges als Nummer vier der Setzliste bereits in der ersten Runge gegen Ana Konjuh mit 6:3, 4:6, 1:6 aus. Die Kroatin trifft nun in der zweiten Runde auf Withöft. Das Turnier in Frankreich ist mit 125.000 Dollar dotiert.

Die WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung