ATP-Turnier in Zagreb

Haas und Kohlschreiber weiter

SID
Donnerstag, 06.02.2014 | 20:18 Uhr
Tommy Haas zog souverän ins Viertelfinale von Zagreb ein
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5

Tommy Haas und Philipp Kohlschreiber haben nur vier Tage nach dem Eklat im Davis Cup das Viertelfinale beim ATP-Turnier in Zagreb erreicht. Überraschend steht auch Björn Phau in der Runde der letzten Acht.

Kohlschreiber siegte gegen den Kasachen Andrej Golubew 6:4, 6:2 und trifft nun auf den Briten Daniel Evans, der Michael Berrer 1:6, 6:1, 7:6 (7:4) bezwungen hatte. Der topgesetzte Haas zog am Abend durch ein 4:6, 6:3, 6:3 im deutschen Duell gegen Benjamin Becker (Orscholz) nach. Phau hatte zuvor den an Position zwei gesetzten Russen Michail Juschni 4:6, 7:5, 6:1 bezwungen.

Haas trifft in der nächsten Runde auf Andrej Kusnetzow. Phau bekommt es mit Dudi Sela aus Israel zu tun.

Brown ausgeschieden

Haas, Kohlschreiber und Florian Mayer hatten sich beim Sieg in Frankfurt gegen Spanien (4:1) wegen Verletzungen beziehungsweise Erschöpfung nicht in der Lage gesehen, zum bedeutungslosen Match gegen Feliciano Lopez anzutreten und sich dadurch den Unmut des Publikums zugezogen.

Ausgeschieden ist hingegen Dustin Brown beim Turnier im französischen Montpellier. Der 29-Jährige aus Winsen/Aller unterlag im Achtelfinale dem an Position sieben gesetzten Franzosen Edouard Roger-Vasselin 3:6, 4:6.

Die ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung