Donnerstag, 02.01.2014

WTA-Turnier in Brisbane

Kerber scheitert an Jankovic

Fed-Cup-Spielerin Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier in Brisbane als letzte Deutsche gescheitert. Sie unterlag Jelena Jankovic, zuvor war Sabine Lisicki ausgeschieden.

Angelique Kerber hatte sich im Achtelfinale gegen Anastasia Pavlyuchenko durchgesetzt
© getty
Angelique Kerber hatte sich im Achtelfinale gegen Anastasia Pavlyuchenko durchgesetzt

Die Kielerin unterlag im Viertelfinale der mit einer Million Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung der früheren Weltranglistenerste Jelena Jankovic aus Serbien 7:6 (10:8), 3:6, 1:6. Vor der 25-jährigen war in Australien bereits Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki ausgeschieden.

Die an Nummer acht gesetzte Bonnerin Beck bezwang beim mit 500.000 Dollar dotierten Turnier in Shenzhen die Österreicherin Patricia Mayr-Achleitner 3:6, 6:3, 6:1 und trifft nun auf die topgesetzte Lokalmatadorin Na Li. Beck ist noch ohne Turniersieg auf der WTA-Tour.

Die WTA-Weltrangliste


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.