Tipsarevic fehlt Serbien im Finale

SID
Donnerstag, 14.11.2013 | 15:31 Uhr
Janko Tipsarevic fehlt den Serben im Davis-Cup-Finale
© getty

Gastgeber Serbien muss im Davis-Cup-Finale gegen Titelverteidiger Tschechien am Wochenende in Belgrad wie befürchtet ohne Tennisprofi Janko Tipsarevic auskommen.

Der Weltranglisten-36. kann wegen einer hartnäckigen Fersenverletzung nicht spielen. Nach dem Ausfall des 29-Jährigen wurde der Weltranglisten-117. Dusan Lajovic (23) als zweiter Einzelspieler neben Hoffnungsträger Novak Djokovic (26) nominiert. Tipsarevic, betreut vom Bad Homburger Dirk Hordorff, plagt sich seit langem mit der Verletzung herum.

Janko Tipsarevic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung