ATP-Turnier in Basel

Federer erreicht Finale

SID
Samstag, 26.10.2013 | 20:33 Uhr
Roger Federer schaffte bei seinem Heimturnier den Finaleinzug
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5

Grand-Slam-Rekordsieger Roger Federer hat bei seinem Heim-Turnier in Basel zum zehnten Mal das Finale erreicht und steht kurz vor der Qualifikation für das ATP-Masters. Beim Turnier in Valencia wird das Finale von David Ferrer und Michail Juschni bestritten.

Der 32-Jährige gewann das umkämpfte Match gegen den Kanadier Vasek Pospisil nach 2:40 Stunden 6:3, 6:7 (3:7), 7:5. Im Endspiel der mit 1,5 Millionen Euro dotierten Hartplatzveranstaltung trifft der Weltranglistensechste auf den topgesetzten Argentinier Juan Martin del Potro, der den Franzosen Edouard Roger-Vasselin zuvor 6:4, 4:6, 6:2 besiegt hatte.

Mit seinem sechsten Turniersieg in Basel würde sich Federer für das Saisonfinale der besten acht Spieler des Jahres vom 4. bis 11. November sicher qualifizieren. Del Potro hat sein Ticket für London bereits gelöst.

Beim Turnier in Valencia wird das Finale von David Ferrer und Michail Juschni bestritten. Der Spanier setzte sich mit 6:2, 6:3 gegen Landsmann Nicolas Almagro durch, Juschni besiegte Dmitri Tursunow mit 6:2, 6:4.

Das Turnier im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung