Fed-Cup-Team schafft Wiederaufstieg

SID
Sonntag, 21.04.2013 | 18:01 Uhr
Sabine Lisicki und Anna-Lena Grönefeld haben das entscheidende Doppel für sich entschieden
© getty

Das deutsche Fed-Cup-Team hat einen Jahr nach dem Abstieg aus der Weltgruppe I den direkten Wiederaufstieg geschafft. Die Mannschaft besiegte im Playoff-Duell Serbien mit 3:2.

Die Mannschaft von Kapitänin Barbara Rittner besiegte im Playoff-Duell den Vorjahresfinalisten Serbien in Stuttgart mit 3:2. Die Entscheidung fiel im abschließenden Doppel, das Sabine Lisicki und Anna-Lena Grönefeld (Berlin/Nordhorn) mit 6:2, 6:4 gegen Vesna Dolonc/Aleksandra Krunic für sich entschieden.

Es war seit 2005 der fünfte Aufstieg des Rittner-Quartetts in die Weltgruppe I der besten acht Mannschaften. Wer in der ersten Runde im Februar 2014 der Gegner sein wird, entscheidet sich bei der Auslosung am 10. Juli in Paris. Die deutsche Mannschaft hatte den Fed Cup 1987 und 1992 gewonnen.

Die aktuelle WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung