Tennis

Murray scheitert an Haas-Bezwinger del Potro

SID
Samstag, 16.03.2013 | 11:05 Uhr
Andy Murray verlor nach dem ersten Satz die Kontrolle über das Spiel
© getty

Olympiasieger Andy Murray hat beim Tennis-Masters in Indian Wells den Einzug ins Halbfinale verpasst. Der Weltranglistendritte unterlag Juan Martín del Potro 7:6 (7:5), 3:6, 1:6.

Der Weltranglistendritte aus Großbritannien unterlag Juan Martín del Potro 7:6 (7:5), 3:6, 1:6. Der Argentinier hatte im Achtelfinale Tommy Haas (Los Angeles) ausgeschaltet, den letzten Deutschen im Turnier.

Murray verpasste damit die Revanche für das verlorene Finale bei den Australian Open gegen Novak Djokovic (Serbien). Das zweite Halbfinale beim mit mehr als sechs Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Turnier bestreiten Rafael Nadal (Spanien) und Tomas Berdych (Tschechien).

Die aktuelle Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung