Nadal sagt auch ATP-Tourfinale ab

SID
Donnerstag, 25.10.2012 | 18:08 Uhr
Rafael Nadal hat seit Juni kein Turnier mehr bestritten
© Getty

Rafael Nadal hat wegen seiner Knieverletzung auch die Teilnahme am ATP-Tourfinale in London (5. bis 12. November) abgesagt, bei dem die besten acht Spieler der Rangliste antreten.

Der Spanier, der seit Juni kein Turnier bestritten hat, wird außerdem das Masters in Paris in der kommenden Woche verpassen.

Der 26-Jährige hofft auf ein Comeback im Januar bei den Australian Open in Melbourne. Bereits Ende Dezember will er an einem Schauturnier in Abu Dhabi teilnehmen.

"Ich werde hoffentlich bald das Training aufnehmen können, da meine Genesung gute Fortschritte macht", teilte Nadal mit.

Die ATP-Weltrangliste im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung