Das Knie bereitet noch immer Probleme

Comeback-Termin für Nadal noch ungewiss

SID
Dienstag, 25.09.2012 | 14:53 Uhr
Rafael Nadal schied in Wimbledon bereits in Runde zwei aus
© Getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 5
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
China Open Women Single
WTA Peking: Halbfinale

Rafael Nadal kann wegen seiner anhaltenden Knieprobleme noch keinen Zeitpunkt für ein Comeback nennen.

"Ich kann erst zum Training auf den Platz zurückkehren, wenn mir das Knie keine Schmerzen mehr bereitet. Egal, ob das in zwei, drei oder vier Wochen ist", sagte der Spanier am Dienstag im TV-Sender Sky Sport News HD. Er mache zwar Fortschritte, spüre die Entzündung aber noch immer, fügte der 26-Jährige hinzu.

Nadal hatte wegen seiner Knieblessur bereits seine Teilnahme an den Olympischen Spielen in London und bei den US Open absagen müssen. Seit seinem unerwarteten Aus in der zweiten Runde beim Turnier in Wimbledon hat der Weltranglisten-Vierte nicht mehr gespielt.

Die ATP-Weltrangliste im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung