Freitag, 08.06.2012

Im Finale von Paris gegen Errani

Scharapowa wieder an der Spitze

Maria Scharapowa ist eine schillernde Marke, eine über die Tennisgrenzen hinaus bekannte Sportlerin. Mit rund 20 Millionen Euro jährlich die bestverdienende weltweit dazu. Jetzt steht die Russin wieder an der Spitze der Weltrangliste.

Im Halbfinale der French Open siegte Maria Sharapova gegen Petra Kvitova
© Getty
Im Halbfinale der French Open siegte Maria Sharapova gegen Petra Kvitova

Die WTA hatte große Sehnsucht nach einer strahlenden Regentin. "Du bist eine der größten Botschafterinnen unseres Sports", sagte Allaster. Sharapova setzte ihr schönstes Lächeln auf und spielte ihre Rolle perfekt. So jemanden hat sich die WTA lange gewünscht, nachdem zuletzt in Caroline Wozniacki und Viktoria Asarenka eher profilarme Spielerinnen an der Spitze standen.

Es rankten sich schon Gerüchte um ihr Karriereende

Aber auch für die 25 Jahre alte Scharapowa ist die dritte Rückkehr nach 2005 und 2008 auf den Tennis-Thron ein Meilenstein in ihrer Karriere. "Es ist unglaublich wieder die Nummer eins der Welt zu sein", sagte die Russin. Ohne Untertreibung ist es eine der bemerkenswertesten Leistungen in diesem Sport.

Nach einer komplizierten Schulteroperation im Oktober 2008 war Scharapowa in der Weltrangliste nach einer zehnmonatigen Pause auf Rang 126 abgestürzt. Erste Gerüchte eines frühen Karriereende machten die Runde. Sie musste alles neu lernen: den Aufschlag, die Rückhand, die Vorhand. Einfach alles. Es brauchte sehr lange, bis sie wieder die Qualität erreicht hatte, die notwendig ist, um Grand-Slam-Turniere gewinnen zu können.

French Open: Die Bilder der zweiten Woche
Tag 15: Das Herren-Finale der French Open begann zur vollen Zufriedenheit des sechsmaligen Turniersiegers Rafael Nadal. 2:0-Satzführung und Break vor im Dritten...
© spox
1/57
Tag 15: Das Herren-Finale der French Open begann zur vollen Zufriedenheit des sechsmaligen Turniersiegers Rafael Nadal. 2:0-Satzführung und Break vor im Dritten...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin.html
...doch dann kämpfte sich Novak Djokovic zurück ins Match, gewann acht Spiele in Folge und sicherte sich Satz Nummer drei
© spox
2/57
...doch dann kämpfte sich Novak Djokovic zurück ins Match, gewann acht Spiele in Folge und sicherte sich Satz Nummer drei
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=2.html
Es ging zum Ende der Partie nicht mehr viel für Rafa Nadal, der sicher nicht ganz unglücklich über die anschließende Unterbrechung war
© spox
3/57
Es ging zum Ende der Partie nicht mehr viel für Rafa Nadal, der sicher nicht ganz unglücklich über die anschließende Unterbrechung war
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=3.html
Denn aus dem durchgängigen Nieselregen wurden zusehends dickere Tropfen, die eine Fortsetzung der Partie Anfang des vierten Satzes unmöglich machten
© spox
4/57
Denn aus dem durchgängigen Nieselregen wurden zusehends dickere Tropfen, die eine Fortsetzung der Partie Anfang des vierten Satzes unmöglich machten
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=4.html
Als das Finale am Montag fortgesetzt wurde, fand Djokovic nicht zu seinem besten Spiel. Er haderte sichtlich mit seinen vielen Fehlern
© Getty
5/57
Als das Finale am Montag fortgesetzt wurde, fand Djokovic nicht zu seinem besten Spiel. Er haderte sichtlich mit seinen vielen Fehlern
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=5.html
Nadal gewann den am Sonntag abgebrochenen vierten Satz mit 7:5 und sicherte sich damit seinen siebten Titel in Roland Garros. Sein Jubel war entsprechend riesig
© spox
6/57
Nadal gewann den am Sonntag abgebrochenen vierten Satz mit 7:5 und sicherte sich damit seinen siebten Titel in Roland Garros. Sein Jubel war entsprechend riesig
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=6.html
Mit dem siebten Titel hat Nadal Geschichte geschrieben. So oft gewann noch niemand in Paris. Djokovic konnte mit der Pleite in seinem ersten Paris-Finale leben
© spox
7/57
Mit dem siebten Titel hat Nadal Geschichte geschrieben. So oft gewann noch niemand in Paris. Djokovic konnte mit der Pleite in seinem ersten Paris-Finale leben
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=7.html
Deutscher Triumph in Paris: Annika Beck gewann das Turnier der Juniorinnen
© Getty
8/57
Deutscher Triumph in Paris: Annika Beck gewann das Turnier der Juniorinnen
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=8.html
Vorsicht! Ball kommt! Anna Schmiedlowa gewann zwar den ersten Satz, baute dann aber ab
© getty
9/57
Vorsicht! Ball kommt! Anna Schmiedlowa gewann zwar den ersten Satz, baute dann aber ab
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=9.html
Annika Beck stammt aus Gießen und ist seit 2009 Profi - sie ist die erste Deutsche seit Anna-Lena Grönefeld, die das Pariser Juniorenfinale erreichte
© getty
10/57
Annika Beck stammt aus Gießen und ist seit 2009 Profi - sie ist die erste Deutsche seit Anna-Lena Grönefeld, die das Pariser Juniorenfinale erreichte
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=10.html
Tag 14: Glückliche Siegerin der French Open - Maria Scharapowa posierte mit dem Siegerpokal in Blickweite des Eiffelturms
© spox
11/57
Tag 14: Glückliche Siegerin der French Open - Maria Scharapowa posierte mit dem Siegerpokal in Blickweite des Eiffelturms
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=11.html
Nach der Siegerehrung auf dem Center Court konnte Scharapowa in der Umkleide kurz abschalten
© Getty
12/57
Nach der Siegerehrung auf dem Center Court konnte Scharapowa in der Umkleide kurz abschalten
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=12.html
Maria Scharapowa krönte sich im Finale gegen Sara Errani zur Königin von Paris und holte damit zum ersten Mal den Titel bei den French Open
© Getty
13/57
Maria Scharapowa krönte sich im Finale gegen Sara Errani zur Königin von Paris und holte damit zum ersten Mal den Titel bei den French Open
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=13.html
Nach zwei Sätzen war es bereits soweit und die Russin sank nach dem verwandelten Matchball in die Knie
© Getty
14/57
Nach zwei Sätzen war es bereits soweit und die Russin sank nach dem verwandelten Matchball in die Knie
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=14.html
Welch schöner Sieg - Maria Scharapowa war überglicklich über ihren ersten Triumph in Paris
© spox
15/57
Welch schöner Sieg - Maria Scharapowa war überglicklich über ihren ersten Triumph in Paris
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=15.html
Maria Scharapowa und Sara Errani bekamen von der Tennislegende Monica Seles (r.) und dem Präsidenten des französischen Verbandes Jean Gachassin (l.) die Trophäen überreicht
© Getty
16/57
Maria Scharapowa und Sara Errani bekamen von der Tennislegende Monica Seles (r.) und dem Präsidenten des französischen Verbandes Jean Gachassin (l.) die Trophäen überreicht
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=16.html
Die Italienerin Sara Errani stand zum ersten Mal in ihrem Leben in einem Grand Slam Finale und mühte sich nach Kräften, war aber letztendlich chancenlos
© Getty
17/57
Die Italienerin Sara Errani stand zum ersten Mal in ihrem Leben in einem Grand Slam Finale und mühte sich nach Kräften, war aber letztendlich chancenlos
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=17.html
Tag 13: Who's in da house? Jay-Z is in da house! Doch auch beim "weißen Sport" macht er einen auf Gangsta. Dafür hatte Roger Federer "99 Problems", denn...
© Getty
18/57
Tag 13: Who's in da house? Jay-Z is in da house! Doch auch beim "weißen Sport" macht er einen auf Gangsta. Dafür hatte Roger Federer "99 Problems", denn...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=18.html
...der einstige Dominator verpasste den Einzug ins Finale von Paris. Aber wer wird denn gleich weinen? Gegen die Nummer eins der Welt...
© Getty
19/57
...der einstige Dominator verpasste den Einzug ins Finale von Paris. Aber wer wird denn gleich weinen? Gegen die Nummer eins der Welt...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=19.html
...Novak Djokovic kann man schon mal verlieren. Der Serbe darf damit weiter vom Nole-Slam träumen. Dem Djoker fehlt nur noch ein Sieg
© Getty
20/57
...Novak Djokovic kann man schon mal verlieren. Der Serbe darf damit weiter vom Nole-Slam träumen. Dem Djoker fehlt nur noch ein Sieg
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=20.html
Das Problem an der Sache ist... Nein, nicht Boris Becker, der es sich in der Box von Ion Tiriac gut gehen ließ, sondern...
© Getty
21/57
Das Problem an der Sache ist... Nein, nicht Boris Becker, der es sich in der Box von Ion Tiriac gut gehen ließ, sondern...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=21.html
...Rafael Nadal. Der Spanier überrollte im Halbfinale David Ferrer glatt in drei Sätzen. Das Verrückte dabei: Rafa hat in diesem Jahr immer noch keinen Satz abgegeben
© Getty
22/57
...Rafael Nadal. Der Spanier überrollte im Halbfinale David Ferrer glatt in drei Sätzen. Das Verrückte dabei: Rafa hat in diesem Jahr immer noch keinen Satz abgegeben
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=22.html
So schlecht ist das ja nicht, oder? Trotzdem scheint Rafas Freundin Xisca Perello mit irgendwas unzufrieden. Vielleicht blendet sie aber auch nur die Sonne
© Getty
23/57
So schlecht ist das ja nicht, oder? Trotzdem scheint Rafas Freundin Xisca Perello mit irgendwas unzufrieden. Vielleicht blendet sie aber auch nur die Sonne
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=23.html
Tag 12: Die French Open hat Scharawowa noch nie gewonnen. Dieses Jahr soll alles anders werden: Sie ist förmlich ins Finale spaziert
© spox
24/57
Tag 12: Die French Open hat Scharawowa noch nie gewonnen. Dieses Jahr soll alles anders werden: Sie ist förmlich ins Finale spaziert
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=24.html
Unaufhaltsam: Die Russin lies sich von Kvitova zu keiner Zeit in Bedrängnis bringen - und die ist immerhin Wimbledon-Champion
© Getty
25/57
Unaufhaltsam: Die Russin lies sich von Kvitova zu keiner Zeit in Bedrängnis bringen - und die ist immerhin Wimbledon-Champion
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=25.html
Ihren besten Tag erwischte Kvitova wahrlich nicht. Sie kann ihre Sachen packen: Der Rasen wartet
© Getty
26/57
Ihren besten Tag erwischte Kvitova wahrlich nicht. Sie kann ihre Sachen packen: Der Rasen wartet
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=26.html
So sehen Sieger aus! Sara Erranis Traum lebt weiter: Sie steht im Finale von Roland Garros! Daran hätte vorher wohl kaum jemand geglaubt...
© Getty
27/57
So sehen Sieger aus! Sara Erranis Traum lebt weiter: Sie steht im Finale von Roland Garros! Daran hätte vorher wohl kaum jemand geglaubt...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=27.html
Geballte Power! Sam Stosur ist das größte Muskelpaket auf der Damentour, aber die Nerven spielen nicht immer mit
© spox
28/57
Geballte Power! Sam Stosur ist das größte Muskelpaket auf der Damentour, aber die Nerven spielen nicht immer mit
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=28.html
Sie wirkt immer so cool, aber im Kopf von Sam Stosur spielen sich Achterbahnfahrten ab. Gegen Errani machten ihr die Nerven einen Strich durch die Rechnung
© Getty
29/57
Sie wirkt immer so cool, aber im Kopf von Sam Stosur spielen sich Achterbahnfahrten ab. Gegen Errani machten ihr die Nerven einen Strich durch die Rechnung
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=29.html
Avanti! Der Sandplatz-Floh hat es allen gezeigt. Ein Sieg fehlt noch zum totalen Triumph
© spox
30/57
Avanti! Der Sandplatz-Floh hat es allen gezeigt. Ein Sieg fehlt noch zum totalen Triumph
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=30.html
Tag 11: Der König in seinem roten Territorium. Locker und lässig marschierte Rafa Nadal wieder einmal ins Halbfinale von Paris. Dazu wurde...
© Getty
31/57
Tag 11: Der König in seinem roten Territorium. Locker und lässig marschierte Rafa Nadal wieder einmal ins Halbfinale von Paris. Dazu wurde...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=31.html
...im Viertelfinale Landsmann Nicolas Almagro aus dem Weg geräumt. Der Champ ist auf dem Weg zum Thron - er gab erneut keinen Satz ab
© Getty
32/57
...im Viertelfinale Landsmann Nicolas Almagro aus dem Weg geräumt. Der Champ ist auf dem Weg zum Thron - er gab erneut keinen Satz ab
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=32.html
Im anderen Viertelfinale verzweifelte Andy Murray - und zwar an sich selbst. Der Schotte brachte es dank vogelwildem Spiel auf insgesamt 59 Unforced Errors...
© Getty
33/57
Im anderen Viertelfinale verzweifelte Andy Murray - und zwar an sich selbst. Der Schotte brachte es dank vogelwildem Spiel auf insgesamt 59 Unforced Errors...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=33.html
...und schoss somit David Ferrer ins Halbfinale. Dort stand der Spanier in Paris noch nie. Jetzt wartet allerdings Nadal - hätte leichter kommen können
© Getty
34/57
...und schoss somit David Ferrer ins Halbfinale. Dort stand der Spanier in Paris noch nie. Jetzt wartet allerdings Nadal - hätte leichter kommen können
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=34.html
Joa, eine elegante Rückhand sieht vielleicht etwas anders aus, dennoch steht Maria Scharapowa in der nächsten Runde. Deutlicher Sieg gegen die Estin Kaia Kanepi
© Getty
35/57
Joa, eine elegante Rückhand sieht vielleicht etwas anders aus, dennoch steht Maria Scharapowa in der nächsten Runde. Deutlicher Sieg gegen die Estin Kaia Kanepi
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=35.html
"Komm, check ein!" - Petra Kvitova (o.) nahm nach dem Spiel die Glückwünsche von Gegnerin Yaroslava Shvedova entgegen.
© Getty
36/57
"Komm, check ein!" - Petra Kvitova (o.) nahm nach dem Spiel die Glückwünsche von Gegnerin Yaroslava Shvedova entgegen.
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=36.html
Tag 10: Roooooaaaaarrrr! Novak Djokovic hat das Fünf-Satz-Match gegen Jo-Wilfried Tsonga überlebt. Dabei wehrte der Serbe satte...
© Getty
37/57
Tag 10: Roooooaaaaarrrr! Novak Djokovic hat das Fünf-Satz-Match gegen Jo-Wilfried Tsonga überlebt. Dabei wehrte der Serbe satte...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=37.html
... vier Matchbälle des Franzosen im 4. Satz ab. Dabei hatte "Ali" Tsonga nach schwachem Auftakt richtig stark aufgezockt
© Getty
38/57
... vier Matchbälle des Franzosen im 4. Satz ab. Dabei hatte "Ali" Tsonga nach schwachem Auftakt richtig stark aufgezockt
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=38.html
Auch Roger Federer benötigte in seinem Viertelfinale fünf Sätze. Juan Martin Del Potro führte schon mit 6:3 und 7:6, ehe...
© Getty
39/57
Auch Roger Federer benötigte in seinem Viertelfinale fünf Sätze. Juan Martin Del Potro führte schon mit 6:3 und 7:6, ehe...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=39.html
... Federer sein Spiel umstellte und den am Knie verletzten Argentinier zum Laufen brachte. Mit 6:2, 6:0 und 6:3 machte der FedEx am Ende kurzen Prozess
© Getty
40/57
... Federer sein Spiel umstellte und den am Knie verletzten Argentinier zum Laufen brachte. Mit 6:2, 6:0 und 6:3 machte der FedEx am Ende kurzen Prozess
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=40.html
Was soll ich bloß machen? Das scheint Angie Kerber hier zu fragen. Die Linkshänderin zeigte starkes Tennis, unterlag aber dennoch mit 3:6, 6:7...
© Getty
41/57
Was soll ich bloß machen? Das scheint Angie Kerber hier zu fragen. Die Linkshänderin zeigte starkes Tennis, unterlag aber dennoch mit 3:6, 6:7...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=41.html
... einer kleinen Italienerin: Sara Errani spielte starke Vorhandwinner und machte weniger Fehler, als die Deutsche
© Getty
42/57
... einer kleinen Italienerin: Sara Errani spielte starke Vorhandwinner und machte weniger Fehler, als die Deutsche
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=42.html
Im Halbfinale trifft Errani auf Sam Stosur. Die Australierin schoss Dominika Cibulkova mit 6:4, 6:1 vom Phillippe Chatrier
© Getty
43/57
Im Halbfinale trifft Errani auf Sam Stosur. Die Australierin schoss Dominika Cibulkova mit 6:4, 6:1 vom Phillippe Chatrier
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=43.html
Tag 9: Maria Scharapowa gewann gegen die Tschechin Klara Zakopalova und war dabei in fast allen Statistiken unterlegen - Wie war das Sprichwort? Statistiken haben lange Beine?
© Getty
44/57
Tag 9: Maria Scharapowa gewann gegen die Tschechin Klara Zakopalova und war dabei in fast allen Statistiken unterlegen - Wie war das Sprichwort? Statistiken haben lange Beine?
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=44.html
Für den Schweizer Stanislas Wawrinka verlief das Spiel gegen Jo-Wilfried Tsonga weniger erfreulich...
© Getty
45/57
Für den Schweizer Stanislas Wawrinka verlief das Spiel gegen Jo-Wilfried Tsonga weniger erfreulich...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=45.html
Der Franzose setzte sich in einem eigentlich vollkommen ausgeglichenen Match schließlich knapp nach fünf Sätzen durch
© Getty
46/57
Der Franzose setzte sich in einem eigentlich vollkommen ausgeglichenen Match schließlich knapp nach fünf Sätzen durch
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=46.html
Im Spiel gegen Juan Monaco hatte Rafael Nadal keinerlei Probleme. Der Spanier deklassierte den Argentinier und gab lediglich im ersten Satz zwei Spiele ab
© Getty
47/57
Im Spiel gegen Juan Monaco hatte Rafael Nadal keinerlei Probleme. Der Spanier deklassierte den Argentinier und gab lediglich im ersten Satz zwei Spiele ab
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=47.html
Zwar verlor Andy Murray den ersten klar Satz an Richard Gasquet, am Ende konnte er trotzdem Jubeln: Er zog nach vier Sätzen ins Viertelfinale ein
© Getty
48/57
Zwar verlor Andy Murray den ersten klar Satz an Richard Gasquet, am Ende konnte er trotzdem Jubeln: Er zog nach vier Sätzen ins Viertelfinale ein
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=48.html
Wenn es im Spiel nicht zu einem Sieg reicht, kann sich Janko Tipsarevic wenigstens mit Kunststückchen auszeichnen - Nicolas Almagro bezwang ihn nach drei Sätzen
© Getty
49/57
Wenn es im Spiel nicht zu einem Sieg reicht, kann sich Janko Tipsarevic wenigstens mit Kunststückchen auszeichnen - Nicolas Almagro bezwang ihn nach drei Sätzen
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=49.html
Tag 8: Novak Djokovic verstand gegen Andreas Seppi zwei Sätze lang die Welt nicht mehr. Der Italiener hatte die Nummer eins am Rande einer Niederlage...
© Getty
50/57
Tag 8: Novak Djokovic verstand gegen Andreas Seppi zwei Sätze lang die Welt nicht mehr. Der Italiener hatte die Nummer eins am Rande einer Niederlage...
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=50.html
...aber der Djoker kämpfte sich zurück und drehte die Partie noch. Nach 4:18 Stunden hieß es erst mal: Durchpusten! Der Nole-Slam ist weiterhin möglich
© Getty
51/57
...aber der Djoker kämpfte sich zurück und drehte die Partie noch. Nach 4:18 Stunden hieß es erst mal: Durchpusten! Der Nole-Slam ist weiterhin möglich
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=51.html
Auch für Roger Federer war es gegen den 21-jährigen David Goffin kein Spaziergang. Nach dem Verlust des ersten Satzes quälte sich der Schweizer aber doch noch weiter
© Getty
52/57
Auch für Roger Federer war es gegen den 21-jährigen David Goffin kein Spaziergang. Nach dem Verlust des ersten Satzes quälte sich der Schweizer aber doch noch weiter
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=52.html
Yes! Angie Kerber steht erstmals im Viertelfinale von Roland Garros. Bedanken durfte sich die WTA-10. nach dem 6:3, 7:5-Erfolg bei ihrer Gegnerin
© Getty
53/57
Yes! Angie Kerber steht erstmals im Viertelfinale von Roland Garros. Bedanken durfte sich die WTA-10. nach dem 6:3, 7:5-Erfolg bei ihrer Gegnerin
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=53.html
Petra Martic fabrizierte gegen Kerber nämlich sage und schreibe 48 Unforced Errors. Dazwischen ließ die Kroatin mit klasse Winnern zu selten ihr Talent aufblitzen
© Getty
54/57
Petra Martic fabrizierte gegen Kerber nämlich sage und schreibe 48 Unforced Errors. Dazwischen ließ die Kroatin mit klasse Winnern zu selten ihr Talent aufblitzen
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=54.html
Kerbers nächste Gegnerin heißt Sara Errani. Vorsicht, die kleine Italienerin schaltete mit Ana Ivanovic und Swetlana Kuznetsowa schon zwei French-Open-Siegerinnen aus
© Getty
55/57
Kerbers nächste Gegnerin heißt Sara Errani. Vorsicht, die kleine Italienerin schaltete mit Ana Ivanovic und Swetlana Kuznetsowa schon zwei French-Open-Siegerinnen aus
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=55.html
Not amused: Victoria Azarenka ist draußen! Die Weltranglistenerste muss nach dem Achtelfinal-Aus um ihre Spitzenposition bangen, Maria Scharapowa genügt der Finaleinzug
© Getty
56/57
Not amused: Victoria Azarenka ist draußen! Die Weltranglistenerste muss nach dem Achtelfinal-Aus um ihre Spitzenposition bangen, Maria Scharapowa genügt der Finaleinzug
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=56.html
Party hingegen bei Dominika Cibulkova: Die Slowakin bezwang Azarenka dank ihrer aggressiven Spielweise mit 6:2, 7:6 (4)
© Getty
57/57
Party hingegen bei Dominika Cibulkova: Die Slowakin bezwang Azarenka dank ihrer aggressiven Spielweise mit 6:2, 7:6 (4)
/de/sport/diashows/1206/tennis/zweite-woche-paris-rafael-nadal-roger-federer-novak-djokovic-angelique-kerber-maria-scharapowa-david-goffin,seite=57.html
 

"Ich hatte viele Tage voller Frust und Unsicherheit durchzustehen", bekannte Scharapowa. Sie wusste nicht, ob sie jemals wieder auf den Platz, auf die Tour zurückkehren werde. "Es war ein langer harter Weg, ich bin jetzt überglücklich, dass ich solche Momente wieder erleben darf." Und der Weg endet in Paris nicht mit der Rückeroberung des Nummer-Eins-Spots.

Sie kann mit einem Finalsieg am Samstag über die Italienerin Sara Errani Tennis-Geschichte schreiben und die zehnte Spielerin werden, die alle vier Major-Turniere zumindest einmal gewonnen hat. Der Titel im Stade Roland Garros fehlt ihr noch. "Diesen Traum will ich mir nun erfüllen", sagt Scharapowa.

Die zweitbeste Bilanz auf Sand in diesem Jahr

Dass sie es in diesem Jahr ernst gemeint hat mit ihrer Paris-Kampagne, zeigt auch die Tatsache, dass sie so früh wie nie in ihrer Karriere auf dem ungeliebten Sand spielte, sie begann die Saison bereits Ende April beim Hallenturnier in Stuttgart. "Ich bin physisch stärker geworden, erhole mich dadurch sehr viel besser und kann die Spiele auf Sand mittlerweile sogar genießen", sagt Scharapowa.

Und ihre neue Zuneigung schlägt sich auch in den Ergebnissen nieder: Sie gewann nicht nur in Stuttgart, sondern anschließend auch die Generalprobe für die French Open in Rom. Sie hat nach Errani die meisten Siege auf dem Ziegelmehl in diesem Jahr.

Früher "wie eine Kuh auf Eis"

Damit ist auch ihr schon legendärer Spruch obsolet geworden, dass sie sich auf Sand wie eine Kuh auf Eis fühle. Mittlerweile hat sie gelernt, dass die Ballwechsel nicht schon nach zwei Gewaltschlägen von der Grundlinie beendet sind. Sie spielte lange so wie sie es auf Hartplatz oder auf Rasen gewohnt war: schnell und schmerzlos.

Ihr neuer Trainer Thomas Hogstedt, ein ausgewiesener Experte, lehrte ihr Geduld und die Erkenntnis, "dass Ballwechsel auf Sand nie beendet sind, ehe sie nicht wirklich vorbei sind."

Wirklich eine Glamour-Diva?

Am Ende wäre noch eines zu klären. Ob sie tatsächlich eine Glamour-Diva ist, wie sie auch die WTA so gerne sieht? Scharapowa lächelt, als sie die Frage hört und antwortet mit einem Satz, der fast schon in Philosophie überlappt: "Am Ende des Tages ist es alles eine große Illusion, und die Realität setzt ein." Sie lächelt erneut, macht eine Pause und fügt mit erhobenem Haupt hinzu: "Ich trage kein Make Up wenn ich auf dem Platz stehe. Aber ich bin mir sicher, dass genau das Divas tun."


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.