Samstag, 19.05.2012

Masters-Turnier in Rom

Kerber im Halbfinale ausgeschieden

Angelique Kerber ist im Halbfinale des WTA-Tennis-Turniers in Rom mit 3:6, 4:6 an Maria Scharapowa gescheitert. Im Finale trifft die Russin auf die Chinesin Li Na, die davon profitierte, dass Serena Williams wegen einer leichten Rückenverletzung vor dem Halbfinale passen musste. Das Herren-Finale bestreiten Novak Djokovic und Rafael Nadal.

Angelique Kerber wird am Montag unter den Top 10 der Welt stehen
© Getty
Angelique Kerber wird am Montag unter den Top 10 der Welt stehen

Die Spielabsage kommt acht Tage vor den French Open in Paris. Williams kündigte aber an, dass sie bei dem Grand-Slam-Turnier antreten werde.

Zuvor war die Amerikanerin 17 Spiele in Folge ungeschlagen geblieben. Sie gewann die Turniere in Charleston, South Carolina und Madrid.

Kerber, die sich dank ihrer Halbfinal-Teilnahme zum ersten Mal in die Top 10 schieben wird, zog gegen Scharapowa nach 90 Minuten den Kürzeren.

Djokovic trifft auf Nadal

Für die Deutsche war es im dritten Duell mit der Russin die zweite Niederlage. Bei den Australian Open hatte Scharapowa in diesem Jahr gegen Kerber gewonnen, beim Hallenturnier in Paris war Kerber dann als Siegerin vom Platz gegangen.

Im Herren-Wettbewerb bestreiten French-Open-Sieger Rafael Nadal und der Weltranglistenerste Novak Djokovic das Finale - wie im Vorjahr auch.

Der Spanier gewann sein Halbfinale mit 7:6 (8:6), 6:0 gegen Landsmann David Ferrer. Djokovic zog durch ein 6:2, 7:6 (7:4) gegen Roger Federer nach.

Die WTA-Weltrangliste

Party-Time mit Ana, Maria, Andrea und Co.
Die WTA lädt ihre Stars zur Party anlässlich des bevorstehenden Wimbledon-Turniers. Ana Ivanovic ist offenbar ganz aufgeregt
© Getty
1/15
Die WTA lädt ihre Stars zur Party anlässlich des bevorstehenden Wimbledon-Turniers. Ana Ivanovic ist offenbar ganz aufgeregt
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki.html
Auf dem lila Teppich präsentiert sich die Serbin dann schon cooler - und fast divenhaft
© Getty
2/15
Auf dem lila Teppich präsentiert sich die Serbin dann schon cooler - und fast divenhaft
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=2.html
Apropos Diva: Noch besser im Posieren für die Fotografen ist natürlich Maria Scharapowa, sicher die am meisten abgelichtete Spielerin dieser Tage
© Getty
3/15
Apropos Diva: Noch besser im Posieren für die Fotografen ist natürlich Maria Scharapowa, sicher die am meisten abgelichtete Spielerin dieser Tage
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=3.html
Sehr klassisch elegant kommt die Russin daher und verzichtet im Unterschied zu Ivanovic auf nackte Schultern und Dekollete
© Getty
4/15
Sehr klassisch elegant kommt die Russin daher und verzichtet im Unterschied zu Ivanovic auf nackte Schultern und Dekollete
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=4.html
Andrea Petkovic muss sich hinter Ana und Maria aber nicht verstecken. Man achte auf die Schuhe
© Getty
5/15
Andrea Petkovic muss sich hinter Ana und Maria aber nicht verstecken. Man achte auf die Schuhe
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=5.html
Sie hat in Wimbledon einiges gut zu machen. Bislang gewann die 23-Jährige dort noch kein Match
© Getty
6/15
Sie hat in Wimbledon einiges gut zu machen. Bislang gewann die 23-Jährige dort noch kein Match
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=6.html
Andrea Petkovic ist neben Julia Görges die große deutsche Hoffnung in London
© Getty
7/15
Andrea Petkovic ist neben Julia Görges die große deutsche Hoffnung in London
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=7.html
Autsch!!! Bethanie Mattek-Sands kennt weder auf dem Court noch auf dem roten Teppich Gnade mit dem Auge des Betrachters
© Getty
8/15
Autsch!!! Bethanie Mattek-Sands kennt weder auf dem Court noch auf dem roten Teppich Gnade mit dem Auge des Betrachters
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=8.html
Caroline Wozniacki wartet weiter auf ihren ersten Grand-Slam-Sieg. Ob's in Wimbledon klappt?
© Getty
9/15
Caroline Wozniacki wartet weiter auf ihren ersten Grand-Slam-Sieg. Ob's in Wimbledon klappt?
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=9.html
Im Wimbledon war bislang das Achtelfinale das höchste der Gefühle für die Dänin
© Getty
10/15
Im Wimbledon war bislang das Achtelfinale das höchste der Gefühle für die Dänin
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=10.html
Gestatten, Zwetana Pironkowa aus Bulgarien (l.) und die Russin Jelena Wesnina
© Getty
11/15
Gestatten, Zwetana Pironkowa aus Bulgarien (l.) und die Russin Jelena Wesnina
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=11.html
Auch Sabine Lisicki (r.) rechnet sich einiges aus auf Rasen. Links: Die Engländerin Laura Robson
© Getty
12/15
Auch Sabine Lisicki (r.) rechnet sich einiges aus auf Rasen. Links: Die Engländerin Laura Robson
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=12.html
Noch mal Sabine Lisicki zusammen mit der Rumänin Sorana Cirstea (l.) und Alize Cornet aus Frankreich
© Getty
13/15
Noch mal Sabine Lisicki zusammen mit der Rumänin Sorana Cirstea (l.) und Alize Cornet aus Frankreich
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=13.html
Sorana Cirstea stand 2009 schon mal auf Platz 23 der Weltrangliste. Derzeit wird die 21-Jährige jedoch nur an 81 geführt
© Getty
14/15
Sorana Cirstea stand 2009 schon mal auf Platz 23 der Weltrangliste. Derzeit wird die 21-Jährige jedoch nur an 81 geführt
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=14.html
Serena Williams is back! Viermal hat die Amerikanerin in Wimbledon schon gewonnen, zuletzt 2009 und 2010
© Getty
15/15
Serena Williams is back! Viermal hat die Amerikanerin in Wimbledon schon gewonnen, zuletzt 2009 und 2010
/de/sport/diashows/1106/wimbledon/wta-player-party-ana-ivanovic-maria-scharapowa-andrea-petkovic-caroline-wozniacki,seite=15.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.