Titelverteidiger Deutschland zieht schweres Los

SID
Freitag, 18.05.2012 | 13:45 Uhr
Philipp Kohlschreiber ist für den DTB beim Team Cup im Einsatz
© Getty

Titelverteidiger und Rekordsieger Deutschland trifft bei der 35. Auflage des Tennis World Team Cup in der Gruppenphase auf Serbien, Russland und Kroatien. In der anderen Gruppe bekommt es Tschechien mit Argentinien, USA und Japan zu tun.

Dies ergab die Auslosung am Freitag in Düsseldorf. "Es gibt keinen Favoriten in den Gruppen, aber Tschechien und Serbien sind von der Papierform sicherlich schwer zu schlagen", sagte Turnierdirektor Dietloff von Arnim.

Vom 20. bis zum 26. Mai ermitteln die acht Tennisteams den inoffiziellen ATP-Mannschaftsweltmeister im Düsseldorfer Rochusclub und kämpfen um eine Gesamtprämie in Höhe von 800.000 Euro.

Für das deutsche Team werden Florian Mayer, Philipp Kohlschreiber, Philipp Petzschner und Christopher Kas antreten. In Tomas Berdych (Tschechien) und Janko Tipsarevic (Serbien) greifen zwei Top-Ten-Spieler in Düsseldorf zum Schläger.

Die Termine der ATP in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung