Sonntag, 01.01.2012

Mixed-WM in Perth

Hopman Cup: Auftaktsieg für Spanien

Spaniens Team ist mit einem Sieg in den Hopman Cup im australischen Perth gestartet.

Anabel Medina Garrigues (l.) und Fernando Verdasco (r.) setzten sich gegen Australien durch
© Getty
Anabel Medina Garrigues (l.) und Fernando Verdasco (r.) setzten sich gegen Australien durch

Fernando Verdasco und Anabel Medina Garrigues schafften am Sonntag bei der sogenannten Mixed-WM in der Gruppe B nach einem 0:1-Rückstand noch einen 2:1-Sieg gegen Australien.

Jarmila Gajdosova hatte im ersten Duell Australien durch einen 6:3, 3:6, 6:3-Sieg gegen Medina Garrigues in Führung gebracht, ehe Verdasco im zweiten Match Lleyton Hewitt 6:3, 3:6, 7:5 besiegte. Das abschließende Doppel entschied das spanische Duo 3:6, 6:3, 11:9 für sich.

Frankreich schlägt China

Im ersten Duell der Gruppe B hatte Frankreich bereits am Samstag China 2:1 besiegt. In der Gruppe A, die am Montag in das Turnier startet, sind Titelverteidiger USA, Dänemark, Bulgarien und Tschechien am Start. Ein deutsches Team ist in Perth nicht am Start.


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.