Masters-Turnier in Cincinnati

Mayer in Cincinnati chancenlos gegen Karlovic

SID
Mittwoch, 17.08.2011 | 09:26 Uhr
Florian Mayer ist beim ATP-Turnier in Cincinnati in der ersten Runde gescheitert
© Getty
Advertisement
Davis Cup Men National_team
Live
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3

Florian Mayer aus Bayreuth hatte bei seinem Erstrunden-Match beim mit 2,592 Millionen Dollar dotierten ATP-Turnier in Cincinnati/Ohio gegen Ivo Karlovic nicht den Hauch einer Chance.

Der deutsche Davis-Cup-Spieler unterlag nach nur 57 Minuten Spielzeit dem kroatischen Aufschlagspezialisten Ivo Karlovic deutlich mit 1:6, 3:6.

Somit verbleibt der Augsburger Philipp Kohlschreiber, der bereits am Montag mit seinem 6:7 (5:7), 7:5, 6:1-Sieg über Andy Roddick positiv überraschte, als einziger Deutscher in der Einzelkonkurrenz. Tommy Haas war am Argentinier Juan Monaco gescheitert.

Federer schlägt del Potro

Grand-Slam-Rekordgewinner Roger Federer hat derweil souverän das Achtelfinale erreicht. Der Schweizer Weltranglistendritte setzte sich gegen den früheren US-Open-Sieger Juan Martin del Potro aus Argentinien mit 6:3, 7:5 durch. Im Achtelfinale trifft Federer auf den ehemaligen Top-10-Spieler James Blake aus den USA.

Bei den Frauen hat Serena Williams ihre Auftakthürde genommen: Die US-Amerikanerin gewann ihre Partie gegen die Tschechin Lucie Hradecka 6:3 und 7:6 (7:5). In der zweiten Runde trifft Williams auf Samantha Stosur.

Gegen die Australierin hatte die ehemalige Weltranglistenerste vergangene Woche in Toronto ihren 39. Tour-Titel gewonnen. Im Finale hieß es 6:4, 6:2 für die 13-malige Grand-Slam-Siegerin.

Alle ATP-Termine und -Ergebnisse 2011

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung