Titelverteidiger Rafael Nadal erreicht Viertelfinale

SID
Montag, 30.05.2011 | 16:48 Uhr
Rafael Nadal steuert weiter seinem nächsten French-Open-Titel entgegen
© Getty

Sandplatzkönig Rafael Nadal kommt bei den French Open immer besser in Schwung und steht im Viertelfinale. Der topgesetzte Spanier gewann mit 7:5, 6:3, 6:3 gegen Ivan Ljubicic.

Nach 2:26 Stunden verwandelte Nadal auf dem Court Philippe Chatrier seinen ersten Matchball.

In der Runde der letzten Acht trifft Nadal, der am kommenden Freitag seinen 25. Geburtstag feiert, entweder auf seinen letztjährigen Finalgegner Robin Söderling (Schweden) oder den Franzosen Gilles Simon.

Linkshänder Nadal, der seine Matchbilanz in Paris auf 42:1 Siege ausbaute, würde bei einem weiteren Coup im Schatten des Eiffelturms mit dem legendären Björn Borg gleichziehen. Der Schwede ist mit sechs Triumphen derzeit noch der alleinige Rekordsieger der French Open.

Die ATP-Weltrangliste in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung