Durch beeindruckende Siegesserie

Djokovic schon fürs Masters-Finale qualifiziert

SID
Montag, 16.05.2011 | 20:54 Uhr
Novak Djokovic hat sich frühzeitig für das ATP-Masters-Finale in London qualifiziert
© Getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
Live
WTA Luxemburg: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Der Serbe Novak Djokovic hat schon ein halbes Jahr vor dem Masters-Finale in London seinen Platz beim Saison-Abschluss der besten acht Tennisspieler sicher.

Der Serbe Novak Djokovic hat schon ein halbes Jahr vor dem Masters-Finale in London seinen Platz beim Saison-Abschluss der besten acht Tennisspieler sicher.

Zum fünften Mal in Serie dabei

Der Weltranglistenzweite ist damit erst der zweite Spieler nach Rafael Nadal im Jahr 2009, der bereits vor dem zweiten Grand-Slam-Turnier des Jahres in Paris sein Ticket für das Masters-Finale gebucht hat.

Djokovic, der im Vorjahr im Halbfinale an Roger Federer scheiterte, ist bereits zum fünften Mal in Folge beim Masters-Finale dabei.

Die ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung