Kerber in Monterrey ausgeschieden

SID
Montag, 28.02.2011 | 21:50 Uhr
Für Angelique Kerber war in Runde eins Endstation
© sid

Gleich in Runde eins ist für Angelique Kerber das WTA-Turnier in Monterrey beendet gewesen. Die 23-Jährige schied gegen die Slowenin Polona Hercog mit 3:6, 3:6 aus.

Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier im mexikanischen Monterrey bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Am Montagabend verlor die 23-Jährige aus Kiel ihre Auftaktpartie gegen die an Nummer acht gesetzte Slowenin Polona Hercog nach 75 Minuten mit 3:6, 3:6.

Die aktuelle Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung