Mischa Zverev scheitert in Doha in Runde eins

SID
Montag, 03.01.2011 | 20:39 Uhr
Mischa Zverev konnte im Doppel bereits zwei Turniere gewinnen
© Getty

Erstrunden-Aus für Mischa Zverev beim ATP-Turnier in Doha/Katar: Der 23-Jährige musste nach dem 6:7 (4:7), 4:6 gegen den Ukrainer Illja Martschenko schon wieder die Koffer packen.

Für Mischa Zverev ist das ATP-Turnier in Doha/Katar bereits nach der ersten Runde beendet.

Der 23-Jährige aus Hamburg unterlag bei dem mit rund einer Million Dollar dotierten Hartplatz-Wettbewerb dem Ukrainer Illja Martschenko glatt mit 6:7 (4:7), 4:6.

Am Dienstag peilen der an Position acht gesetzte Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber gegen Andreas Seppi (Italien) sowie Rainer Schüttler gegen Teimuras Gabaschwili (Russland) das Achtelfinale am Persischen Golf an.

WTA-Turnier in Brisbane: Erfolgreicher Start für Andrea Petkovic

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung