Runde eins beim ATP-Turnier in Metz

Kohli und Zverev in Metz weiter, Becker raus

SID
Dienstag, 21.09.2010 | 22:21 Uhr
Benjamin Becker ist beim ATP-Turnier im französischen Metz ausgeschieden
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5

Philipp Kohlschreiber und Mischa Zverev haben beim ATP-Turnier in Metz die zweite Runde erreicht. Benjamin Becker musste derweil die Heimreise antreten.

Update Tennis-Profi Mischa Zverev hat beim mit 450.000 Euro dotierten ATP-Turnier im französischen Metz die zweite Runde erreicht. Der Hamburger schlug den Argentinier Horacio Zeballos 6:3, 6:2 und trifft jetzt auf den an Nummer zwei gesetzten Franzosen Gael Monfils.

Ausgeschieden ist dagegen Benjamin Becker aus Orscholz, der in seinem Auftaktmatch auf Hartplatz dem Finnen Jarkko Nieminen 3:6, 6:7 (2:7) unterlag.

Kohlschreiber weiter

Am Montag hatte Michael Berrer im deutschen Duell gegen Rainer Schüttler (Korbach) den Einzug in die Runde der letzten 16 geschafft.

Sein Gegner im nächsten deutschen Duell ist Philipp Kohlschreiber, der sich gegen den Italiener Thomas Fabbiano mit 6:4, 6:3 durchsetzte.

Daniel Brands hatte nach seiner Niederlage gegen den Spanier Tommy Robredo vorzeitig seine Koffer packen müssen.

Berrer schaltet Schüttler in Runde eins aus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung