Sonntag, 08.08.2010

Tennis

Nalbandian meldet sich mit Finaleinzug zurück

Lange Zeit war es ruhig um David Nalbandian. Jetzt meldete sich der Argentinier, nach einem Sieg über Marin Cilic, mit dem Einzug ins Finale des ATP-Turniers in Washington zurück.

David Nalbandian gewann sein letztes Turnier im Januar 2009 in Sydney
© Getty
David Nalbandian gewann sein letztes Turnier im Januar 2009 in Sydney

Der Argentinier David Nalbandian hat erstmals seit Januar 2009 wieder das Finale eines ATP-Turniers erreicht.

Der Wimbledon-Finalist von 2002, der nach einer Hüftoperation in der Weltrangliste bis auf Platz 117 zurückgefallen ist, gewann im Halbfinale von Washington gegen den Kroaten Marin Cilic souverän 6:2, 6:2.

Im Endspiel wartet nun der ehemalige Australian-Open-Finalist Marcos Baghdatis (Zypern), der den Belgier Xavier Malisse 6:2, 7:6 (7:4) bezwang.

Eine lange Durststrecke beendete auch die Russin Swetlana Kusnezowa beim WTA-Turnier in San Diego. Durch ein 6:4, 6:0 gegen die Italienerin Flavia Pennetta zog die zweimalige Grand-Slam-Siegerin in ihr erstes Endspiel seit vergangenen Oktober ein. Gegnerin dort ist die Polin Agnieszka Radwanska, die Daniela Hantuchova aus der Slowakei mit 6:4, 6:2 ausschaltete.

Erstmals kein Amerikaner in der Top Ten

 


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.