Tennis

Henin verzichtet auf US Open

SID
Freitag, 02.07.2010 | 08:24 Uhr
Justine Henin gewann die US Open im Jahr 2003 und 2007
© Getty
Advertisement
Ladies Championship Gstaad Women Single
Sa11:00
WTA Gstaad: Halbfinals
Bucharest Open Women Single
Sa14:00
WTA Bukarest: Halbfinals
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Sa17:30
ATP Umag: Halbfinals
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
Sa20:00
ATP Newport: Halbfinals
Ladies Championship Gstaad Women Single
So11:30
WTA Gstaad: Finale
Bucharest Open Women Single
So16:00
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
So20:00
ATP Umag: Finale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
So21:00
ATP Newport: Finale
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
Jiangxi Open: Tag 2
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
Jiangxi Open: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
Jiangxi Open: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo12:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di12:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi12:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr19:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
Stanford Bank of the West Classic: Viertelfinals

Die ehemalige Weltranglistenerste Justine Henin hat ihre Teilnahme an den US Open in New York (30. August bis 12. September) abgesagt.

"Untersuchungen haben ergeben, dass ein Band im rechten Ellbogen angerissen ist", sagte die 28-jährige Belgierin. "Die Ärzte haben mir zu einer zweimonatigen Pause geraten, und ich werde diesen Rat befolgen. Das bedeutet, dass die US Open in diesem Jahr ohne mich stattfinden werden."

Henin war bei ihrer Niederlage im Wimbledon-Achtelfinale gegen Kim Clijsters gestürzt und dabei auf ihren rechten Ellbogen gefallen.

"In vier Wochen werde ich erneut untersucht, danach werde ich hoffentlich wissen, wann ich wieder spielen kann", sagte Henin, die nach ihrem überraschenden Rücktritt im Mai 2008 erst Anfang 2010 wieder auf die Tour zurückgekehrt war.

US Open wohl ohne Henin

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung