Mittwoch, 12.05.2010

Tennis

Ukrainierin Antonitschuk für 14 Monate gesperrt

Die ukrainische Tennispielerin Kristina Antonitschuk ist von der ITF für 14 Monate gesperrt worden. Ein Dopingtest der 19-Jährigen war im Februar positiv ausgefallen.

Kristina Antonitschuk wird in diesem Jahr bei keinem Turnier mehr antreten dürfen
© sid
Kristina Antonitschuk wird in diesem Jahr bei keinem Turnier mehr antreten dürfen

Die ukrainische Tennisspielerin Kristina Antonitschuk ist nach einer positiven Dopingprobe für 14 Monate gesperrt worden. Das teilte der Weltverband ITF mit.

Die 19 Jahre alte Nummer 182 der Weltrangliste war am 22. Februar in Acapulco positiv auf die verbotene Substanz Furosemid getestet worden.

WTA: Die aktuelle Weltrangliste


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.