Tennis

Serena Williams scheitert in Madrid an Petrowa

SID
Mittwoch, 12.05.2010 | 22:03 Uhr
Serena Williams ist nach ihrer langen Wettkampfpause noch nicht wieder in Bestform
© sid
Advertisement
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Serena Williams ist überraschend beim WTA-Turnier im spanischen Madrid ausgeschieden. Sie verlor ihr Drittrunden-Match gegen die Russin Nadja Petrowa mit 6:4, 2:6 und 3:6.

Die Weltranglistenerste Serena Williams ist beim WTA-Turnier in Madrid überraschend schon in der dritten Runde gescheitert.

Die US-Amerikanerin, die nach dem Gewinn der Australian Open im Januar eine dreimonatige Verletzungspause eingelegt hatte, verlor in der spanischen Hauptstadt mit 6:4, 2:6, 3:6 gegen die Russin Nadja Petrowa.

Schwester Venus Williams ist dagegen nach einem 3:6, 6:1, 6:2 gegen die Italienerin Francesca Schiavone weiter im Rennen.

WTA-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung