Tennis

Chela gewinnt in Houston

SID
Montag, 12.04.2010 | 10:34 Uhr
Juan Ignacio Chela belegt aktuell den Weltranglistenplatz 199
© sid
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale

Ein Drei-Satz-Sieg im Finale gegen den Amerikaner Sam Querrey hat dem Argentinier Juan Ignacio Chela den Sieg beim ATP-Turnier in Houston/USA beschert.

Der ungesetzte Argentinier Juan Ignacio Chela hat das mit 442.500 Dollar dotierte ATP-Turnier in Houston/USA gewonnen.

Im Finale behielt der Südamerikaner gegen den an Position drei eingestuften Amerikaner Sam Querrey mit 5:7, 6:4, 6:3 die Oberhand.

Favorit Wawrinka gewinnt Finale in Casablanca

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung