Montag, 26.04.2010

Tennis

USA folgt Italien ins Fed-Cup-Finale

Italien und die USA sind ins Finale des Fed-Cups eingezogen. Im Halbfinale besiegten die Italienerinnen Tschechien mit 5:0, die Amerikanerinnen schlugen Russland mit 3:2.

Bethanie Mattek-Sands belegt aktuell den Weltranglistenplatz 130
© sid
Bethanie Mattek-Sands belegt aktuell den Weltranglistenplatz 130

Zu einer Neuauflage des Fed-Cup-Finales 2009 zwischen Titelverteidiger Italien und Rekordsieger USA kommt es am

6./7. November in Nordamerika. Nachdem sich die Italienerinnen am Sonntag mit einem souveränen 5:0 gegen Tschechien als erstes Team für das Endspiel qualifiziert hatten, drehten die Amerikanerinnen in Birmingham einen 1:2-Rückstand gegen Russland noch um und gewannen die Partie mit 3:2.

Für den Siegpunkt sorgte das US-Doppel Liezel Huber/Bethanie Mattek-Sands mit einem 6:3, 6:1 gegen Olympiasiegerin Jelena Dementjewa, die beide Punkte für Russland holte, und Alla Kudrjawzewa.

Mattek-Sands, die Nummer 129 der Weltrangliste, hatte die Hoffnungen der zuletzt 2000 siegreichen Amerikanerinnen mit einem 6:4, 2:6, 6:3 gegen Jekaterina Makarowa am Leben erhalten.

"Es ist wunderbar"

"Es ist großartig, vor so einem Publikum zu spielen", sagte Mattek-Sands.

Die Italienerinnen hatten das Finale im Vorjahr gegen den 17-maligen Sieger USA 4:0 gewonnen und sich damit den zweiten Titel nach 2006 gesichert.

"Es ist wunderbar, wieder im Finale zu stehen. Wieder einmal haben wir etwas Großes vollbracht", sagte Italiens Topspielerin Flavia Pennetta, die ihre beide Einzel ohne Satzverlust gewann.

Tennis im Überblick

Bilder des Tages - 26. April
Bruno Labbadia verlässt die HSH Nordbank Arena: Der Hamburger SV gab einen Tag nach dem 1:5 in Hoffenheim die Trennung vom Trainer bekannt
© Getty
1/6
Bruno Labbadia verlässt die HSH Nordbank Arena: Der Hamburger SV gab einen Tag nach dem 1:5 in Hoffenheim die Trennung vom Trainer bekannt
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2604/chris-judd-cameron-ling-kevin-harvick-dwyane-wade-keith-yandle-justin-abdelkader-jayson-werth-rodrigo-lopez.html
Harter Männersport mutet manchmal tänzerisch an: Chris Judd (l.) und Cameron Ling im Zweikampf in der australischen Football League
© Getty
2/6
Harter Männersport mutet manchmal tänzerisch an: Chris Judd (l.) und Cameron Ling im Zweikampf in der australischen Football League
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2604/chris-judd-cameron-ling-kevin-harvick-dwyane-wade-keith-yandle-justin-abdelkader-jayson-werth-rodrigo-lopez,seite=2.html
In der amerikanischen NASCAR Nationwide Series gehört das Schubsen zum rauhen Alltag. Kevin Harvick (l.) gegen Ricky Stenhouse Jr.
© Getty
3/6
In der amerikanischen NASCAR Nationwide Series gehört das Schubsen zum rauhen Alltag. Kevin Harvick (l.) gegen Ricky Stenhouse Jr.
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2604/chris-judd-cameron-ling-kevin-harvick-dwyane-wade-keith-yandle-justin-abdelkader-jayson-werth-rodrigo-lopez,seite=3.html
Dwyane Wade mit einer speziellen Warmmachübung vor dem Spiel seiner Miami Heat gegen die Boston Celtics. Wade überragte mit 46 Punkten
© Getty
4/6
Dwyane Wade mit einer speziellen Warmmachübung vor dem Spiel seiner Miami Heat gegen die Boston Celtics. Wade überragte mit 46 Punkten
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2604/chris-judd-cameron-ling-kevin-harvick-dwyane-wade-keith-yandle-justin-abdelkader-jayson-werth-rodrigo-lopez,seite=4.html
Keith Yandle von den Phoenix Coyotes und Justin Abdelkader von den Detroit Red Wings im In-Fight. Phoenix erzwang ein entscheidendes Spiel sieben
© Getty
5/6
Keith Yandle von den Phoenix Coyotes und Justin Abdelkader von den Detroit Red Wings im In-Fight. Phoenix erzwang ein entscheidendes Spiel sieben
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2604/chris-judd-cameron-ling-kevin-harvick-dwyane-wade-keith-yandle-justin-abdelkader-jayson-werth-rodrigo-lopez,seite=5.html
Rodrigo Lopez von den Arizona Diamondbacks wirft, Jayson Werth von den Philadelphia Phillies holt zum Schlag aus. Arizona gewann mit 8:6
© Getty
6/6
Rodrigo Lopez von den Arizona Diamondbacks wirft, Jayson Werth von den Philadelphia Phillies holt zum Schlag aus. Arizona gewann mit 8:6
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2604/chris-judd-cameron-ling-kevin-harvick-dwyane-wade-keith-yandle-justin-abdelkader-jayson-werth-rodrigo-lopez,seite=6.html
 

 

 


Diskutieren Drucken Startseite
WTA
ATP

Weltrangliste der Damen

Weltrangliste der Herren

Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.