Tennis

Zverev und Lisicki klettern in der Weltrangliste

SID
Montag, 04.05.2009 | 11:00 Uhr
Sabine Lisicki klettert in der Weltrangliste unter die Top 40
© Getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Die deutschen Tennisspieler Mischa Zverev und Sabine Lisicki haben sich in der Weltrangliste verbessert. Zverev klettert auf Rang 56, Lisicki findet sich sogar auf Platz 38 wieder.

Der Hamburger Mischa Zverev ist für seinen Viertelfinal-Einzug beim Masters-Turnier in Rom belohnt worden.

Zverev kletterte in der Tennis-Weltrangliste 20 Plätze nach oben und darf sich als aktuelle Nummer 56 über die bislang beste Platzierung seiner Karriere freuen.

Shooting-Star Sabine Lisicki (Berlin) rückte nach der Achtelfinal-Teilnahme in Stuttgart um vier Positionen auf Platz 38 vor und gehört damit zum ersten Mal zu den Top 40. Die russische Stuttgart-Siegerin Swetlana Kusnezowa verbesserte sich um einen Platz auf Rang acht.

Lisicki in Stuttgart im Achtelfinale ausgeschieden

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung