Niederlage gegen Kanepi

Kerber in Sydney bereits ausgeschieden

SID
Montag, 12.01.2009 | 09:52 Uhr
Angelique Kerber ist in Sydney bereits in der ersten Runde ausgeschieden
© sid
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Tag 2
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Tag 3
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 1
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Beim WTA-Turnier in Sydney ist Angelique Kerber als einzige Deutsche bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die Moerserin unterlag Kaia Kanepi aus Estland 1:6, 5:7.

Angelique Kerber ist nach der erfolgreich bestandenen Qualifikation beim WTA-Turnier im australischen Sydney bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die Moerserin verlor gegen die Estin Kaia Kanepi 1:6, 5:7.

Dementiewa und Hantuchova souverän

Dagegen sind Jelena Dementiewa und Daniela Hantuchova souverän in die zweite Runde eingezogen.

Die an Nummer drei gesetzte Russin Dementiewa bezwang ihre Landsfrau Jekatarina Makarowa 7:5, 6:1, die Slowakin Hantuchova setzte sich 6:3, 6:0 gegen Klara Zakopalova (Tschechien) durch.

Die WTA-Weltrangliste im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung