Kurzbahn-Weltcup

Superstar Michael Phelps startet in Berlin

SID
Donnerstag, 13.10.2011 | 18:30 Uhr
Schwimm-Superstar Michael Phelps wird beim Kurzbahn-Weltcup in Berlin starten
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Ein Superstar gibt sich die Ehre: Schwimm-Ikone Michael Phelps wird beim Kurzbahn-Weltcup in Berlin (22. und 23. Oktober) starten.

Ein Superstar gibt sich die Ehre: Schwimm-Ikone Michael Phelps wird beim Kurzbahn-Weltcup in Berlin (22. und 23. Oktober) starten. Der 14-malige Olympiasieger gab den Veranstaltern am Donnerstag seine Zusage und ist damit zum zweiten Mal Gast beim Meeting in der Hauptstadt. Vor zwei Jahren schwamm der US-Amerikaner allerdings in Textil-Badehose den Konkurrenten mit ihren inzwischen verbotenen High-Tech-Anzügen nur hinterher.

Ob es zu einem direkten Duell zwischen den Rivalen Phelps und Paul Biedermann aus Halle/Saale kommt, steht noch nicht fest, da die genauen Streckenmeldungen noch nicht vorliegen.

Phelps, der nach seinen acht Olympiasiegen von Peking 2008 in ein Leistungsloch gefallen war, befand sich zuletzt wieder auf dem Weg zu seiner Bestform. Bei den Weltmeisterschaften in Shangai im Sommer konnte der Superstar aus Baltimore seine herausragende WM-Bilanz auf 26 Titel ausbauen. Damit ist er der bislang erfolgreichste Athlet der Schwimm-Geschichte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung