Helge Meeuw verpasst WM-Norm

SID
Freitag, 03.06.2011 | 18:14 Uhr
Bei der Schwimm-WM 2009 holte Helge Meeuw die Silbermedaille über 100m Rücken
© Getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Helge Meeuw hat bei der Schwimm-DM sein erstes Ticket für die WM verpasst. Der Magdeburger sicherte sich zwar den Titel über 50 m Rücken, verfehlte aber die WM-Norm von 24,90 Sek.

Ex-Europameister Helge Meeuw hat bei der Schwimm-DM in Berlin sein zweites Ticket für die Weltmeisterschaften in Shanghai (16. bis 31. Juli) verpasst.

Der WM-Zweite aus Magdeburg sicherte sich zwar in 25,14 Sekunden den Titel über 50 m Rücken, verfehlte aber die WM-Norm von 24,90 Sekunden. Zweiter wurde Christian Diener aus Cottbus (25,49) vor Stefan Herbst aus Leipzig (25,61).

WM-Norm über 100 m Rücken bereits im Vorlauf geknackt

Über 100 m Rücken hatte der angehende Arzt, der nach über einem Jahr Auszeit wegen einer Baby- und Unipause zurückkehrte, schon im Vorlauf in 53,76 Sekunden auf Anhieb die geforderte Zeit geknackt.

Platz eins oder zwei im Finale am Sonntag ist für die WM-Qualifikation notwendig. Um ein weiteres WM-Ticket schwimmt Meeuw am Samstag über 200 m Rücken.

Mehr News zum Schwimmen

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung