Mit 16 WM-Titeln auf dem Konto

US-Schwimmer Aaron Peirsol tritt zurück

SID
Freitag, 04.02.2011 | 23:28 Uhr
Der fünfmalige Olympiasieger Aaron Peirsol hat seinen Rücktritt verkündet
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Der fünfmalige Schwimm-Olympiasieger Aaron Peirsol hat seine aktive Karriere beendet. Der 27-jährige US-Amerikaner konnte insgesamt 16 WM-Titel gewinnen.

Der fünfmalige Schwimm-Olympiasieger Aaron Peirsol hat seine aktive Karriere beendet. "Rücktritt ist so ein hartes Wort. Ich habe noch einiges in meinem Leben zu tun", sagte der 27-Jährige US-Amerikaner dem Austin American-Statesman.

Er sei zwar noch jung, aber er habe auch sehr früh begonnen. Peirsol, der insgesamt 16 WM-Titel gewinnen konnte, hatte seine größten Erfolge über 100m Rücken gefeiert.

Seit den Pan-Pazifischen-Meisterschaften im August 2010 hatte Peirsol keinen Wettkampf mehr bestritten.

Schwimm-Ikone Thorpe verkündet Comeback

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung