Karriereende! Nick Easter macht Schluss

Nick Easter beendet seine Karriere

Von SPOX
Freitag, 29.07.2016 | 09:22 Uhr
Nick Easter will sich von nun an ganz auf seinen Trainerjob konzentrieren
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Nick Easter hat sein Karriereende bekanntgegeben. Der ehemalige englische Nationalspieler will sich in Zukunft voll und ganz auf sein Engagement als Defense-Coach bei den Harlequins konzentrieren.

Easters Ziel ist es, den Klub zurück zu einem echten Titelanwärter in der Aviva Premiership, der höchsten Spielklasse in England, zu machen. "Das wird eine große Herausforderung", sagte der 37-Jährige der Times.

Easter begann seine Spielerkarriere 2001 in Südafrika. Drei Jahre später wechselte er zu den Harlequins in sein Heimatland. 2005 und 2006 wurde der Flügelstürmer zum Spieler des Jahres gekürt, 2007 gelang dem Easter der Sprung in die englische Nationalmannschaft.

Mit dieser nahm er im selben Jahr an der Weltmeisterschaft teil und wurde hier zum Schlüsselspieler seines Teams. Für England lief er 27 Mal auf, für die Harlequins 195 Mal.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung