Comeback des Mannschaftszeitfahrens

Von SPOX
Dienstag, 07.07.2009 | 13:37 Uhr
Dienstag, 7. Juli 2009, 4. Etappe: 39 km Mannschaftszeitfahren in Montpellier
Advertisement
BSL
Live
BSL: All-Star-Game 2018
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Nets
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg -
Halbfinale
Six Nations
Wales -
Schottland
Six Nations
Frankreich -
Irland
NBA
Bulls @ Clippers

Auf der vierten Etappe der Tour de France steht ein Mannschaftszeitfahren an. Die Bühne für den Kampf der Teams gegen die Uhr bietet die Stadt Montpellier, die bereits 28 Mal Etappenort der Großen Schleife war.

Zum ersten Mal seit 2005 steht bei der Tour de France wieder die Hatz der Teams gegen die Uhr auf dem Programm. Damals gewann übrigens das Teram Discovery Channel mit Lance Armstrong an der Spitze.

Der Kurs verläuft teilweise durch die 250.000-Einwohner-Stadt und ist mit 39 Kilometern eher kurz. Zwar ist die Strecke mit einigen Wellen durchsetzt, im Großen und Ganzen aber ohne topographische Schwierigkeiten, so dass die Teams mit einer enormen Geschwindigkeit durch die Gassen Montpelliers rasen werden.

Regeln: 7-Minuten-Takt und 5. Fahrer

Kurz zu den Regularien: Anders als in der Vergangenheit gehen 2009 beim Teamzeitfahren die realen Zeitabstände in die Einzelwertung ein. Es gibt also keine gestaffelten Maximalrückstände mehr, mit denen früher die Abstände gedeckelt wurden.

Der Start erfolgt im 7-Minuten-Takt und in umgekehrter Reihenfolge der Mannschaftswertung nach der 3. Etappe. Erst wenn der fünfte Fahrer der Formation die Ziellinie überquert hat, wird die Zeit genommen.

Daten und Fakten zur 4. Etappe
Start14.30 Uhr
Länge39 km
EinordungMannschaftszeitfahren
Bergwertungen-
Sprintwertungen-
Wichtigkeit Gelbes Trikot
Wichtigkeit Grünes Trikot
Wichtigkeit Bergtrikot
Wichtigkeit Weißes Trikot
SPOX-Tipps für den EtappensiegAstana, Columbia, Garmin
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung