Bruyneel weist im Verhör Doping-Vorwürfe zurück

SID
Freitag, 09.07.2010 | 13:20 Uhr
Johan Bruyneel hat die Vorwürfe von Floyd Landis zurückgewiesen
© sid
Advertisement
NBA
Live
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Lance Armstrongs Teamchef Johan Bruyneel ist vom belgischen Radsport-Verband KBWB im Zuge der Doping-Anschuldigungen von Floyd Landis verhört worden.

Im Zuge der Doping-Anschuldigungen von Floyd Landis ist Lance Armstrongs Teamchef Johan Bruyneel vom belgischen Radsport-Verband KBWB verhört worden.

Bei der mündlichen Anhörung hat der 45-Jährige alle Vorwürfe abgestritten. Chefermittler Jaak Fransen will aber weitere Ermittlungen einleiten. Bis die Untersuchung abgeschlossen ist, werde es keine weiteren Statements geben, hieß es in einer Mitteilung des Verbandes.

Armstrong stellt Glaubwürdigkeit Landis' infrage

Landis hatte bei seinem Doping-Geständnis im Mai dieses Jahres schwere Anschuldigungen gegen Bruyneel, Armstrong und weitere Mitglieder des damaligen US-Postal-Rennstalls erhoben.

Der frühere Radprofi, dem der Toursieg 2006 nach einer positiven Dopingkontrolle aberkannt worden war, hatte von systematischem Doping im Team berichtet. In seinem umfangreichen Geständnis nannte Landis auch die Namen mehrerer Fahrer wie Armstrong oder George Hincapie.

Armstrong hatte die Vorwürfe als "komplett falsch" zurückgewiesen und die Glaubwürdigkeit von Landis infrage gestellt. Die US-Behörden haben bereits unter Führung von Ermittler Jeff Novitzky ein Ermittlungsverfahren wegen Betrugs und Verschwörung eingeleitet.

Hondo-Team verpflichtet Kaschetschkin

 

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung