Valverde gewinnt zum fünften Mal

SID
Mittwoch, 19.04.2017 | 19:41 Uhr
Alejandro Valverde sichert sich seinen fünften Sieg beim Fleche Wallonne
Advertisement
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield

Alejandro Valverde hat seine Erfolgsserie beim Fleche Wallonne auf beeindruckende Weise ausgebaut. Der Movistar-Fahrer, der am kommenden Dienstag 37 Jahre alt wird, entschied am Mittwoch die 81. Ausgabe des Ardennen-Klassikers zum vierten Mal in Folge und zum fünften Mal insgesamt für sich.

"Ich liebe die Ardennen-Klassiker, ich fühle mich hier irgendwie zuhause", sagte Valverde und führte aus: "Ich bin in großartiger Verfassung, das Team hat wieder einmal perfekt für mich gearbeitet." Der frühere Dopingsünder hatte in diesem Frühjahr bereits die Baskenland- und die Katalonien-Rundfahrt sowie die Ruta del Sol gewonnen.

Valverde distanzierte am Zielanstieg, der berüchtigten Mauer von Huy, seine Konkurrenten um den zweitplatzierten Iren Daniel Martin (Quick-Step Floors) mit einem unnachahmlichen Antritt um mehrere Radlängen und entschied die 204,5 km lange Berg- und Talfahrt nach 5:15:37 Stunden für sich. Lokalmatador Dylan Teuns (BMC) wurde Dritter.

Deutsche ohne Chance

Deutsche Radprofis spielten in der entscheidenden Rennphase keine Rolle, Bester war der Rostocker Paul Martens (LottoNL-Jumbo) auf Rang 38 (+0:50 Minuten). Rolf Gölz (Schussenried) hatte sich 1988 als bislang einziger Deutscher in die Siegerliste eingetragen.

Beim Wallonischen Pfeil fehlte der belgische Klassiker-Spezialist Philippe Gilbert wegen des Nierenrisses, den er sich bei seinem Sieg beim Amstel Gold Race am vergangenen Sonntag zugezogen hatte. Am Sonntag endet die Ardennen-Woche mit dem Radsport-Monument Lüttich-Bastogne-Lüttich.

Alle Radsport-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung