Sonntag, 26.01.2014

Sechstagerennen in Berlin

Lampater und De Buyst auf Siegkurs

Das deutsch-belgische Duo Leif Lampater und Jasper de Buyst liegt nach dem vierten Tag des 103. Berliner Sechstagerennens weiter souverän auf Siegkurs.

Erfolgsduo: Leif Lampater und Jasper de Buystwollen auch in Berlin siegen
© getty
Erfolgsduo: Leif Lampater und Jasper de Buystwollen auch in Berlin siegen

Das Team baute seine Führung in der Gesamtwertung auf 211 Punkte aus und führt damit vor Andreas Müller/Kenny de Ketele (162 Punkte) und Robert Bartko/Theo Reinhardt (139 Punkte). Lampater/de Buyst haben als einziges Team eine Runde Vorsprung.

Beim am häufigsten ausgetragenen Sechstagerennen der Welt unterziehen sich bis einschließlich Dienstag auch die Teamsprint-Olympiadritten Maximilian Levy, René Enders und Robert Förstemann mit Blick auf die WM in Cali/Kolumbien (26. Februar bis 2. März) einem wichtigen Formtest.

Förstemann fuhr am Samstagabend in 12,441 Sekunden über 250 Meter fliegend einen Bahnrekord im Velodrom der Hauptstadt.

Das könnte Sie auch interessieren
Alejandro Valverde steht vor dem Gesamtsieg

Valverde vor Gesamtsieg bei der Katalonien-Rundfahrt

Yves Lampaert gewann vor seinem Landsmann Philippe Gilbert

Belgier Lampaert gewinnt "Quer durch Flandern"

Alejandro Valverde gewann vor dem Vorjahressieger Daniel Martin

Valverde gewinnt mit Wut im Bauch


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.