Tour Down Under

Greipel steigt in Australien in den Sattel

SID
Freitag, 20.12.2013 | 09:22 Uhr
Andre Greipel wird in Australien erneut an den Start gehen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Der deutsche Straßenradmeister Andre Greipel geht im Januar zum siebten Mal in Folge bei der Tour Down Under in Australien an den Start.

Der deutsche Straßenradmeister André Greipel geht im Januar zum siebten Mal in Folge bei der Tour Down Under in Australien an den Start. Das gab der 31-Jährige am Freitag bekannt. Der Lotto-Profi hatte den ersten Höhepunkt der Saison in den Jahren 2008 und 2010 gewonnen, insgesamt gelangen ihm bereits 14 Etappen-Siege.

"Das Rennen wird jedes Jahr ein bisschen härter, aber ich sehe diesmal drei mögliche Sprint-Entscheidungen. Das Ziel ist ein Etappensieg", sagte Greipel. Ebenfalls am Start ist Lokalmatador Cadel Evans, Tour-de-France-Gewinner von 2011. Die Tour Down Under mit sechs Etappen rund um Adelaide beginnt am 19. Januar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung