Vuelta: Nibali in Rot - Martin verliert viel Zeit

SID
Sonntag, 25.08.2013 | 22:21 Uhr
Vincenzo Nibali übernahm bei er Vuelta die Gesamtführung und freute sich
© getty
Advertisement
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
NBA
Rockets @ Wizards
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 3
Pro14
Glasgow -
Edindburgh
William Hill World Championship
World Darts Championship: Halbfinale
NBA
Cavaliers @ Jazz
Liga ACB
Real Madrid -
Estudiantes
NHL
Maple Leafs @ Golden Knights
NBA
Bulls @ Wizards

Verwirrung um Tony Martin bei der Vuelta: Martin vom Team Omega Pharma-Quick Step wurde am Sonntag selbst Stunden nach der Zielankunft nicht mehr in der Rangliste geführt.

Auch auf der Homepage seines Rennstalls fehlte Martin im Klassement. Erst am späten Abend tauchte Martin plötzlich wieder in der Vuelta-Gesamtwertung auf und wurde als 142. mit einem Rückstand von 11:35 Minuten geführt. Im Tagesklassement belegte er mit 11:33 Minuten Rückstand Platz 181.

Das Rote Trikot eroberte nach 177 Kilometern Giro-Sieger Vincenzo Nibali. Der Astana-Profi übernahm die Gesamtführung seines Teamkollegens Janez Brajkovic (Slowenien), der am letzten Anstieg hatte abreißen lassen müssen. Den Tagessieg holte sich der Ire Nicolas Roche (Saxo-Tinkoff).

Vuelta als WM-Vorbereitung

Zum Auftakt der 68. Spanien-Rundfahrt hatte Tony Martin das Rote Trikot um 16 Sekunden verpasst. Als Kapitän führte er sein Team im Kampf gegen die Uhr nach 30:15 Minuten auf Platz drei. Nach 27 Kilometern waren im Ziel im galizischen Sanxenxo nur die Mannschaften Astana (29:59) und RadioShack (30:09) schneller.

Martin wollte die Vuelta als Vorbereitung auf die WM in Florenz (22. bis 29. September) nutzen, hatte jedoch bereits im Vorfeld offen gelassen, wie lange er im Feld bleiben wolle. "Das ist ein richtiges Highlight zum Saisonende, ein richtiger Showdown. Das motiviert mich noch mal extra", hatte er dem "SID" gesagt, allerdings hinzugefügt: "Die WM ist das einzige Ziel für mich."

Überraschend stark präsentierte sich das deutsche Team NetApp im Mannschafts-Zeitfahren am Samstag. Die Equipe kam bei ihrer zweiten großen Rundfahrt nach dem Giro d'Italia 2012 nach 30:34 Minuten auf Platz sieben. Die dritte Etappe führt über 172,5 Kilometer von Vigo nach Mirador de Lobeira. Die Vuelta endet am 15. September traditionell in Madrid.

Rennkalender 2013

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung