Flandern-Rundfahrt hat ein Nachspiel

Peter Sagan entschuldigt sich für Po-Grapscher

SID
Montag, 01.04.2013 | 13:45 Uhr
Nur ein dummer Scherz? Peter Sagan sorgte mit seinem Fehlgriff für einen Skandal
© getty
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Live
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Der slowakische Radprofi Peter Sagan hat sich für seinen Fehlgriff bei der Siegerehrung der 97. Flandern-Rundfahrt entschuldigt.

Der extrovertierte 23-Jährige vom Team Cannondale hatte einer der Hostessen beim obligatorischen Wangenkuss für Sieger Fabian Cancellara (Schweiz/Radio Shack) an den Po gefasst und dafür reichlich Kritik einstecken müssen.

Der Sprinter sah sich unter anderem auch Sexismus-Vorwürfen ausgesetzt.

Via Twitter versuchte Sagan die Wogen zu glätten. "Es war nicht meine Absicht, mich respektlos gegenüber Frauen zu verhalten. Es war bloß ein Scherz. Es tut mir leid, wenn ich jemanden damit vor den Kopf gestoßen habe", schrieb Sagan.

Der Radsport-Kalender 2013

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung