Nach dem Doping-Geständnis von Armstrong

Sunday Times will Millionen-Summe

SID
Freitag, 18.01.2013 | 22:16 Uhr
Nach dem Geständnis von Armstrong droht diesem nun einen Schadensersatzklage
© Getty
Advertisement
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Nach seiner Dopingbeichte dürfte es Lance Armstrong nun an den Geldbeutel gehen. Die englische Zeitung The Sunday Times will Schadensersatz in Millionenhöhe einklagen.

"Wir haben sein Interview und seine zahlreichen Erklärungen mit Interesse verfolgt. Wir werden nun alles daran setzen, die eine Million Pfund aus unserem Fall zurückzuerhalten", sagte ein Sprecher der Zeitung.

Das Blatt, das dem australischen Medienmogul Rupert Murdoch gehört, war 2006 vor Gericht gegen Armstrong unterlegen und musste umgerechnet rund 1,2 Millionen Euro zahlen. Armstrong war mit der Klage erfolgreich gegen einen Artikel aus dem Jahr 2004 vorgegangen, in dem die Sunday Times ihm unlautere Methoden bei seinen Tour-Siegen vorgeworfen hatte.

Der Radsport-Kalender in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung