Tour Down Under

100. Etappensieg für Greipel

SID
Sonntag, 27.01.2013 | 10:51 Uhr
Grund zur Freude: Andre Greipel feierte in Australien seinen 100. Etappensieg
© Getty
Advertisement
NBA
Timberwolves @ Spurs
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Durch den 100. Profi-Sieg seiner Karriere hat der deutsche Sprinterstar André Greipel bei der Tour Down Under einen erfolgreichen Abschluss gefeiert.

Nach der 90 km langen Schlussetappe durch Adelaide entschied der Rostocker bei der Massenzielankunft den Schlussspurt für sich und schraubte durch seinen dritten Tagessieg bei der diesjährigen Australien-Rundfahrt seinen Rekord bei der Veranstaltung auf insgesamt 14 Etappenerfolge nach oben.

"Das war eine perfekte Tour Down Under, wir können sehr zufrieden sein. Australien mit seiner Atmosphäre ist immer eine Reise wert", sagte der 30-Jährige Greipel, der vor der eigentlichen Rundfahrt bereits das Kriterium Down Under Classic in Adelaide gewonnen hatte.

Slagter mit sicherem Platz im Peloton

Im Abschlussklassement nach sechs Etappen hatte der Lotto-Fahrer nichts mit der Entscheidung zu tun. Auf dem 60. Platz betrug Greipels Rückstand auf den niederländischen Gesamtsieger Tom Jelte Slagter 12:24 Minuten. Bester Deutscher in der Gesamtwertung war der frühere Zeitfahr-Weltmeister Bert Grabsch (Wittenberg/Quickstep) auf dem 46. Rang (9:10 Minuten zurück).

Blanco-Fahrer Slagter hatte die Gesamtführung tags zuvor am australischen Nationalfeiertag Australia's Day auf dem fünften Teilstück durch seinen zweiten Platz nach 151,5 km bei der Bergankunft in Old Willunga Hill hinter dem einheimischen Etappensieger und Titelverteidiger Simon Gerrans übernommen. Am letzten Tag genügte Slagter ein sicherer Platz im Peloton zur Abwehr der abschließenden Angriffe seiner Konkurrenten.

Der Radsport-Kalender in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung