Keine Medaillen für BDR-Nachwuchs

Juniorinnen verpassen das Treppchen deutlich

SID
Dienstag, 18.09.2012 | 13:59 Uhr
Elinor Barker aus Großbritannien enteilte der Konkurrenz
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Die Juniorinnen des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) sind im WM-Zeitfahren im niederländischen Valkenburg ohne Medaille geblieben.

Corinna Lechner (Puch) hatte als Achte 1:13 Minuten Rückstand auf die neue Weltmeisterin Elinor Barker aus Großbritannien, die die 15,6 Kilometer in Valkenburg in 22:26 Minuten absolvierte.

Die Silbermedaille gewann die Dänin Cecilie Uttrup Ludwig (35 Sekunden zurück) vor der Niederländerin Demi de Jong (1:03 Minuten). Anna Knauer (Hildesheim) belegte mit 1:39 Minuten Rückstand nur Rang 24.

Der Radsport-Kalender 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung