Lance Armstrong weiter unter Druck

SID
Samstag, 16.06.2012 | 19:08 Uhr
Lance Armstrong wurde von der amerikanischen Antidoping-Agentur angeklagt
© Getty
Advertisement
Premiership
Wasps -
Exeter
Qatar Total Open Women Single
WTA Doha: Finale
Argentina Open Men Single
ATP Buenos Aires: Finale
NHL
Flyers @ Rangers
NHL
Oilers @ Avalanche
U.S. National Indoor Tennis Championships Men Single
ATP New York: Finale
NHL
Devils @ Hurricanes
NBA
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale

Wenige Tage nachdem Lance Armstrong von der amerikanischen Antidoping-Agentur angeklagt worden ist, ist der siebenmalige Toursieger wegen einer offenbar getätigten Geldzahlung an den italienischen Skandalarzt Michele Ferrari erneut ins Zwielicht geraten.

Wie die italienische Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport" berichtet, soll der Amerikaner im Jahr 2006 insgesamt 465.000 Dollar an Ferrari gezahlt haben. Das soll die Staatsanwaltschaft Padua im Rahmen der Dopingermittlungen aus dem Jahr 2010 herausgefunden haben.

Eine derartige Geldzahlung entbehrt nicht einer gewissen Brisanz, da Ferrari schließlich im Herbst 2004 im Zuge eines Dopingprozesses wegen Sportbetruges zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt worden war. Armstrong hatte daraufhin zumindest offiziell die Zusammenarbeit mit Ferrari beendet.

Enger Kontakt zu Ferrari?

Es hatten sich aber stets Gerüchte gehalten, dass der frühere Weltmeister weiter in engem Kontakt zum Italiener stehe. So hatte die Zeitung "Corriere della Sera" im Herbst vergangenen Jahres berichtet, dass Armstrong nach seinem Comeback im Jahr 2009 Geldzahlungen auf das Konto einer Firma im Schweizer Neuchatel getätigt habe.

Diesem Unternehmen soll Ferrari angehören, dessen mutmaßliches Dopingnetzwerk im Jahr 2010 rund 15 Millionen Euro erwirtschaftet haben soll.

Der Radsport-Kalender im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung