Radsport

Gerald Ciolek bei Hamburg Cyclassics Zweiter

SID
Gerald Ciolek sprintete bei den Hamburg Cyclassics auf den zweiten Platz
© Getty

Gerald Ciolek hat bei den Hamburg Cyclassics den Sieg knapp verpasst. Der Kölner musste sich im Schlussspurt lediglich Edvald Boasson Hagen aus Norwegen geschlagen geben.

Gerald Ciolek hat bei den Hamburg Cyclassics den Sieg nur knapp verpasst. Der Kölner musste sich im Schlussspurt lediglich Edvald Boasson Hagen aus Norwegen geschlagen geben. Der Slowene Borut Bozic belegte den dritten Platz.

Der Radsportkalender 2011

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung