Vuelta

Hushovd sprintet zum Etappensieg

SID
Donnerstag, 02.09.2010 | 18:07 Uhr
Thor Hushovd war auch bei der Tour de France. Bei der Vuelta gewann er den Massensprint
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Thor Hushovd hat die sechste Etappe der Vuelta gewonnen. Der Norweger entschied den Massensprint über 151 Kilometer für sich.

Der norwegische Sprintspezialist Thor Hushovd hat die sechste Etappe der 75. Spanien-Rundfahrt für sich entschieden. Der 32-Jährige vom Team Cervelo setzte sich im Massensprint nach 151 Kilometern von Caravaca de Cruz nach Murcia gegen den Italiener Daniele Bennati (Liquigas) und den Slowenen Grega Bole (Lampre) durch.

Das Rote Trikot des Gesamtführenden behält weiter der Belgier Philippe Gilbert (Omega Pharma-Lotto) mit zehn Sekunden Vorsprung auf den Spanier Igor Anton (Euskaltel).

Die 75. Spanien-Rundfahrt wird am Freitag mit dem siebten Teilstück über 187,1 Kilometer von Murcia nach Orihuela fortgesetzt. Die Vuelta endet nach 3425 Kilometern am 19. September in Madrid.

Robert Förster nach Lorca Siebter

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung